- Kostenfreie Erstberatung -

Ihr diskreter Privatdetektiv für Fredersdorf-Vogelsdorf

Weltverband Privatdetektive WAD

Professionelle Ermittlungen vor Ort in Fredersdorf-Vogelsdorf, Beobachtungen, Video­­überwachung und Abhörschutz.

Sie sind angewiesen auf vor Gerichten einsetzbare Dokumente und Wissen? Sie möchten Auskünfte erlangen oder sich gegen Lauschangriffe absichern? Sie benötigen den Einsatz von Experten und Einsatztechnik? Unsere kundigen Ermittler helfen Ihnen gerne mit fachkompetenten Beobachtungen in Fredersdorf-Vogelsdorf und ganz Brandenburg.

Privatdetektiv.de
 durchschnittlich 4.81 Sterne von 81 Bewertungen
Bewertungen anzeigen

Als diensterfahrener Partner von gewerblichen und privaten Klienten verfügen wir über ein reichhaltiges Angebotsportfolio für vielfältige Szenarien und Aufgaben: Von der Beschaffung von Beweisen, Personenüberwachungen, Kameraüberwachung und Laboruntersuchung bis hin zur Beweisführung bei Krankschreibungsbetrug oder Nachweis von Fremdgehen.

Mit Privatdetektiv.de setzen Sie auf eine langjährig erfolgreiche Wirtschaftsdetektei mit der notwendigen Ausrüstung, hohem Gesellschaftskapital und einem einwandfreien Ruf. Wenn Sie verantwortungsbewusste detektivische Unterstützung in Fredersdorf-Vogelsdorf benötigen, sind Sie mit unseren Privatdetektiven bestens beraten.

Individuelle Lösungen, transparente Kosten, alles aus einer Hand.

Hier klicken für Wikipedia-Informationen zum Einsatzort Fredersdorf-Vogelsdorf

Fredersdorf-Vogelsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Sie entstand 1993 aus den vormals selbständigen Gemeinden Fredersdorf und Vogelsdorf.

Für die Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf sind drei Gemeindeteile ausgewiesen.

Beschreibung basiert auf Inhalten der freien Enzyklopädie Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Fredersdorf-Vogelsdorf GNU & CC-BY-SA 3.0.
Bewährte Experten
Über unsere Geschäftsführung sind wir vollwertiges Mitglied im W.A.D. – dem weltweit führenden Verband für professionelle Privatdetektive und Sicherheitsorganisationen.
Umfangreiche Spezialausrüstung
Zehntausende Euro stecken in der modernen Spezialausrüstung unserer Detektei. Wir nutzen exzellentes Equipment für nahezu alle erdenklichen Fälle.
Wir sind für Sie da
Die kompetenten Mitarbeiter unseres Beraterteams sind immer für Sie da. Rufen Sie uns gebührenfrei an:
0800 – 11 12 13 14 oder nutzen Sie unser
Kontaktformular.

So beauftragen Sie unsere Detektive zur Klärung Ihres Falles:

Eine Beauftragung der Detektive erfolgt üblicherweise stets nach dem hier grafisch dargestellten Procedere. Unabhängig ob es sich dabei um Erhebungen, Observationen oder Technikeinsätze dreht: An erster Stelle steht üblicherweise die Kontaktaufnahme mit Schilderung des betreffenden Falles.

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 – 11 12 13 14

Am leichtesten ist es, wenn Sie die hilfreichen Mitarbeiter unseres Teams direkt anrufen. Unterrichten Sie diese über den Sachverhalt. Dann erhalten Sie eine unverzügliche Hilfestellung von unserer Detektei. In Fredersdorf-Vogelsdorf ermitteln wir gerne für Sie vor Ort. Unsere Privatdetektive sind stets für Sie da. Wahlweise können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

Sie schildern uns Ihren Fall

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Detektei auf und schildern Sie uns Ihren Fall. Die Erstberatung ist für Sie kostenlos.

Wir erarbeiten einen effektiven Plan

Unsere Detektei erarbeitet mit Ihnen einen konkreten Plan. Sie erhalten ein individuelles Angebot mit transparenten Kosten.

Unsere Privatdetektive ermitteln für Sie

Nach Erteilung des Auftrags werden die Ermittlungen und Observationen wie geplant für Sie durchgeführt.

Sie erhalten gesicherte Fakten und Beweise

Am Ende der Ermittlungen erhalten Sie einen detaillierten Bericht inklusive aller gesammelten Beweise.

Als Detektei kennen wir unser Einsatzgebiet.
Fredersdorf-Vogelsdorf in Zahlen

6503
Weibliche Einwohner
12879
Einwohner insgesamt
6376
Männliche Einwohner

Wie groß ist das Risiko, in Fredersdorf-Vogelsdorf Opfer von Kriminalität zu werden? Wie gefährlich ist Fredersdorf-Vogelsdorf im Vergleich?

Aus den hier folgenden Fakten können Sie erkennen, dass die Menge der erfassten Straftaten pro Jahr in dem Bereich von Märkisch-Oderland bei 13006 liegt. Eine ausgesprochen hohe Anzahl, meinen Sie nicht auch? Alarmierend auch die große Zahl der zur Anzeige gebrachten Fälle von Betrug und Körperverletzung.

Damit nicht noch mehr Individuen Leidtragende von Kriminalität verschiedenster Machart werden, tragen Detekteien in Fredersdorf-Vogelsdorf dazu bei, der Sache Herr zu werden. Die Erfolgsquote von Detekteien in Fredersdorf-Vogelsdorf liegt im Großen und Ganzen höher als jene nationaler Behörden. Auch wir von privatdetektiv.de bewahren Sie davor, Benachteiligter von Straffälligkeiten in Fredersdorf-Vogelsdorf zu werden.

Gemeldete Straftaten im Gebiet pro Jahr

147
Betrugsfälle
13006
Angezeigte Straftaten
1493
Fälle von Sachbeschädigung
2455
Straßenkriminalitätsfälle
4952
Fälle von Diebstahl
278
Schwere Körperverletzung

Scheidung: Ein Fall für einen Detektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf

Ein Ehebündnis soll zwar auf Dauer eingegangen werden, doch nicht wenige scheitern im Laufe der Zeit. Das bittere Ende des Verheiratet-Seins kann aber zu Folgekosten für den Unterhalt führen. Man darf nämlich nicht vergessen, dass auch heutzutage noch nach einer Scheidung mitunter Unterhaltszahlungen eingefordert werden. Auch in Fredersdorf-Vogelsdorf hält längst nicht jede Ehe. Ahnen Sie, wie hoch die Quote an Scheidungen für die Area Märkisch-Oderland liegt? Wir wissen es: Die Anzahl der Scheidungen in Märkisch-Oderland liegt pro Jahr bei 406. Eine beachtliche Zahl, wohlgemerkt Jahr für Jahr mit kleinen Schwankungen.

Hat die Anzahl der Ehetrennungen Einfluss auf die Ermittlungsaufgaben von Privatdetektiven in Fredersdorf-Vogelsdorf? Zu den Kernarbeitsgebieten von Privatdetekteien gehören natürlich auch Erkundigungen im Kontext mit einer Scheidung. Das können Recherchen zur Scheidungsvorbereitung sein oder sie können teilweise nach der Scheidung von Nöten werden.

Lesen Sie mehr über Lösungen für Streit bei Ehescheidung, Sorgerecht & Unterhalt

Vor Einreichen einer Ehescheidung geht es oft darum, überhaupt Beweismittel zu schaffen, die von rechtlichem Interesse für die Ehescheidung sein könnten. Speziell sprechen wir von Ehebruch. Untreue ist kein Kavaliersdelikt. Rechtsanwälte bezeichnen das als „Ausbruch aus der intakten Ehe“. Der Ausbruch könnte rechtliche Auswirkungen mit sich bringen. Das zählt auch für den Anspruch auf Unterhalt. Mit Beweismitteln durch einen Privatdetektiv könnten Sie sich einen beachtlichen Vorsprung bei dem Scheidungsurteil verschaffen.

Einstige Eheleute streiten sich nach der Scheidung häufig um Geldmittel und die Kinder. Wenn der Ex-Partner eine eheähnliche Beziehung verheimlicht, müssen dafür Beweismaterialien vorgelegt werden, da solche den Umfang der Unterhaltszahlungen überaus bestimmen kann. Auch kann es von Bedeutung sein, Nachweise für eine nicht angegebene Arbeitstätigkeit des Unterhaltsbeziehers zu eruieren.

Kennzeichnend für das Niveau der Unterhaltsverpflichtungen können alle beide Szenarien sein.

Bei der Sorgepflicht ist die Unstimmigkeit bei den ehemaligen Ehepartner immer wieder die nicht zufriedenstellende Beaufsichtigung des Sprösslings. Wenn es um den Umgang mit den Kindern geht, entstehen gleichfalls in aller Regelmäßigkeit Kontroversen. Geht womöglich überdies eine Gefährdung für das Wohl des Kindes aufgrund des neuen Lebenspartners des ehemaligen Partners aus? Aufgrund einer Scheidung können auch in Fredersdorf-Vogelsdorf solche und noch weitere Auseinandersetzungen hervorgerufen werden. Für eine vor Gericht verwertbare Dokumentation können Detekteien in Fredersdorf-Vogelsdorf in diesen Angelegenheiten Beweismittel ermitteln. Diese Resultate der Arbeit der Privatermittler können vor einem Richter die relevanten Beweismittel für Sie sein.

Beantragte Ehescheidungen im Gebiet pro Jahr

239
Von Frau beantragte Scheidungen
406
Ehescheidungen pro Jahr insgesamt (inklusive gemeinsam beantragte)
167
Vom Mann beantragte Scheidungen

Versicherungsbetrug in Fredersdorf-Vogelsdorf – auch ein Aufgabengebiet für eine Detektei

Lesen Sie mehr über Lösungen zur Beweissicherung bei Versicherungsbetrug

Die Aufgabe Betrug zum Schaden einer Versicherung tritt auch in Fredersdorf-Vogelsdorf ans Tageslicht. Gelogen wird überall, wo es denkbar ist. Häufig ist es die Kfz-Versicherung. Alleine unter den gemeldeten Anwohnern der Region Fredersdorf-Vogelsdorf werden jedes Jahr im Schnitt 0,439 Verkehrsunfälle je 100 Einwohnern gemeldet und registriert (4,39 Verkehrsunfälle je 1000 registrierten Kraftfahrzeugen). Recht viele. Nicht alle sind real. Laufend wird die Versicherungsgesellschaft der Versicherer betrogen. Man spricht auch von „Autobumsereien“.

Auch bei anderen abgedeckten Schadensfeldern wird gelogen. Kein Wunder, dass alleine in der Region Fredersdorf-Vogelsdorf 147 Betrugsfälle pro Jahr angezeigt werden. Nicht alle sind Versicherungsbetrug. Ein Detektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf kann dabei dienlich sein, Betrug aufzudecken. Wiederkehrend arbeiten unsere Privatdetektive auch bei Betrug im Zusammenhang mit der privaten Krankenversicherung.

Leistungsübersicht
Privatdetektei
Wirtschaftsdetektei
Qualität & Diskretion
Preise / Kosten
Spezialausrüstung

Leistungs­starke Privat­detektive für Fredersdorf-Vogelsdorf

Sie brauchen den Service einer leistungsstarken Privatdetektei zur Sicherung Ihrer Position in Fredersdorf-Vogelsdorf? Sie brauchen juristisch klare Belege, Informationen, eine heimliche Videokontrolle, Abhörschutz oder lediglich nur Gewissheit?

Unsere Detektei blickt zurück auf jahrzehntelange Erfahrung, moderne Technikausstattung und fähige Fachleute. Hinter Privatdetektiv.de steht eine markterprobte Privatdetektei mit einem allumfassenden Leistungsspektrum. Wir kennen die abweichenden Auftragsanliegen von privaten Auftraggebern. Demgemäß offerieren wir unseren Auftraggebern und Auftraggeberinnen in Fredersdorf-Vogelsdorf und Umgebung unser vielschichtiges Sortiment an professionellen Services zur Wahrung privater Interessen.

Detektive sichern in Fredersdorf-Vogelsdorf Beweismittel

Sie dürfen unsere Detektive als universelle Dienstleister zur Sicherung von Informationen einordnen. Bereits im vierten Jahrzehnt erbringen wir erfolgsorientiert Beweismittel für private Auftraggeber. Auch verfügen wir über einen hausinternen Rechtsanwalt. Mit Privatdetektiv.de sind Sie in Fredersdorf-Vogelsdorf und auch landesweit auf der sicheren Seite, wenn es um die Ermittlung von Auskünften zur Bewahrung Ihrer höchstpersönlichen Interessen geht.

Überwachungen und Informationseinholung in Fredersdorf-Vogelsdorf

Zum grundsätzlichen Aufgabengebiet einer Privatdetektei zählen klarerweise Recherchen sowie Beobachtungen jeder legalen Gestalt im Auftrag privater Kunden. Ob Seitensprung beweisen, Streitigkeiten zum Umgangsrecht, eheähnliche Lebenspartnerschaft beweisen, Rufmord, Adressensuche, Lärmbelästigung oder Streit in der Nachbarschaft: Zumeist geht es um den Punkt, dass die privaten Kunden notwendige Schritte einleiten wollen, um Ihr Recht zu wahren oder um Gewissheit zu erlangen.

Damit die gesicherten Fakten auch sicher bei gerichtlichen Auseinandersetzungen verwendet werden können, ist es maßgeblich, bei der Sammlung der Beweismaterialien vollkommen nach Lage der bestehenden gesetzlichen Vorschriften vorzugehen. Unsere Privatdetektei ist fokussiert auf Ermittlungen und Personenüberwachungen für private Kunden. Gerne ermitteln wir auch für Sie in Fredersdorf-Vogelsdorf.

Labor und Schutz vor Lauschangriffen in Fredersdorf-Vogelsdorf

Es gibt Arbeiten, bei welchen der Einsatz von Privatdetektiven und den herkömmlichen Beobachtungstechniken nicht genügt. Wenn es um das Aufspüren von Abhörgeräten, um die Daktyloskopie oder um Forensik geht, sind Sie bei Privatdetektiv.de ganz genau richtig. Wir verfügen über professionelles Spitzen-Equipment führender Lieferanten zur Feststellung und zur Abwehr von Lauschangriffen. Mehr zu dem Thema lesen Sie in dem Artikel Spezialausrüstung.

Leistungs­starke Wirtschafts­detektive für Fredersdorf-Vogelsdorf

Sie benötigen den Service einer professionellen Wirtschaftsdetektei für Ihr Unternehmen in Fredersdorf-Vogelsdorf? Sie brauchen gerichtsverwertbare Beweise, Auskünfte, Videoüberwachung, Lauschabwehr oder einfach nur Gewissheit?

Unsere Wirtschaftsdetektei baut auf jahrzehntelange Erfahrung, exzellentes Equipment und spezialisierte Experten. Hinter Privatdetektiv.de steht eine bewährte Wirtschaftsdetektei mit einem effektiven und breitgefächerten Leistungsspektrum. Unsere Detektive gehen täglich um mit den Anliegen von Firmen jeder Größe. Um den von Grund auf verschiedenen Ansprüchen so gut wie nur möglich nachzukommen, bieten wir Mandanten aus der Wirtschaft in Fredersdorf-Vogelsdorf und Umgebung aus diesem Grunde ein gleichfalls universelles Portfolio an detektivischen Leistungen.

Detektei für Beweiserbringung für den regionalen Einsatzort Fredersdorf-Vogelsdorf

Sie dürfen unsere Privatdetektei als allgemeine Agentur für Beweissicherung betrachten. Bereits in der vierten Dekade beschaffen wir effektiv Beweismaterialien für Firmen jeder Größenordnung. Zu Ihrem Vorteil beschäftigen wir einen fest angestellten Rechtsanwalt. Mit Privatdetektiv.de ist Ihre Firma in Fredersdorf-Vogelsdorf und auch in der ganzen BRD und darüber hinaus auf der sicheren Seite, wenn es um das Ermitteln und die Sicherstellung von gerichtsverwertbaren Beweismaterialien geht.

Ermittlung und Observation in Fredersdorf-Vogelsdorf

Die traditionellen Dienste einer Wirtschaftsdetektei umfassen Überwachungen und Ermittlungsaufgaben vielerlei Art und Weise für gewerbliche Klienten. Ob Lohnfortzahlungsbetrug, Versicherungsbetrug, Diebstahl aus der Ladenkasse, Patentverletzungen, Wettbewerbsverstöße oder Betriebsspionage: Im Normalfall ist der Hintergrund, dass die Klienten Schritte auf den Weg bringen müssen, um ihre Rechte zu wahren und Missbrauch abzuwenden. Damit die gesammelten Beweismaterialien auch ohne Einschränkung vor Gerichten eingesetzt werden können, ist es essentiell, bei der Einholung der Beweismaterialien vollkommen nach Lage der aktuellsten gesetzlichen Vorschriften vorzugehen. Das ist nötig, damit die festgestellten Beweismittel anschließend auch sicher vor der Justiz vorgebracht werden dürfen. Bei Privatdetektiv.de sind wir fokussiert auf Überwachungen für Geschäftskunden.

Wirschaftsdetektive in Fredersdorf-Vogelsdorf im Einsatz

Auch die Region Fredersdorf-Vogelsdorf ist auf eine starke Firmenstruktur angewiesen. Wussten Sie, dass das Gebiet eine Arbeitsplatzdichte von 53 lokal verfügbaren Arbeitsplätzen je 100 Einwohnern bietet? Arbeitgeber investieren viel in ihre Arbeitskräfte. Weil Arbeitgeber davon leben, ihre Kapitaleinlagen und Werte zu bewahren, müssen sie sich bei wirtschaftskriminellen Verfehlungen zur Wehr setzen. Die professionelle Beweissicherung dazu erbringt ein Wirtschaftsdetektiv auch in Fredersdorf-Vogelsdorf.

Als Detektei bürgen wir für Qualität und Diskretion

Observationen durch einen Privatdetektiv auch in Fredersdorf-Vogelsdorf

Unsere Marktposition baut sich auf eine dauerhaft anhaltende Qualität der Arbeit auf. Eine fünfstellige Zahl an Aufträgen wurden im Zuge der Zeit von unseren Ermittlern abgewickelt. Seit vielen Jahren setzen viele Unternehmen, Advokaten, Versicherungen und Privatleute auf unsere Dienstleistungen. Diese offerieren wir auch in Fredersdorf-Vogelsdorf.

Setzen auch Sie auf die Erfahrung unserer Privatdetektei und lassen sich unverbindlich beraten. Wir leben von der Verschwiegenheit. Darum dürfen wir Ihnen zusagen, dass sämtliche Erkundigungen im Vertrauen bearbeitet werden.

Zur Wahrung der Diskretion verzichten wir auf eine völlig nutzlose Zertifizierung. Dabei würden Kundendaten an externe Personen weitergegeben. Das lehnen wir ab. Überdies sagt eine Zertifizierung gar nichts über die Qualität der Detektivarbeit aus. Bauen Sie besser auf die Leistungsstärke und Diskretionsvorgaben unserer Detektei. Fredersdorf-Vogelsdorf als operativer Einsatzort wird von diskreten Detektiven bearbeitet, die ihr Handwerk verstehen.

Moderate Kosten trotz voller Leistung

Was kostet es einen Privatdetektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf zu beauftragen? Gibt es standardisierte Preise oder werden die Kosten für jeden Auftrag individuell berechnet? Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Um ernsthafte Sachverhalte professionell und verlässlich aufzuklären, ist der Einsatz von Privatdetektiven oft hilfreich und ratsam. Da es sich bei Ermittlungen von Detektiven stets um Individualfälle handelt, gibt es keine Einheitspreise. Die anfallenden Kosten müssen zu Beginn eines jeden Einsatzes auf den Einzelfall bezogen berechnet werden.

Kosten werden vor Beginn des Einsatzes kalkuliert

Vor Beginn eines jeden Auftrags besprechen wir die zu erwartenden Kosten mit Ihnen. Sie erhalten stets eine transparente Übersicht der anfallenden Kostensätze, noch bevor Sie den Auftrag verbindlich an uns erteilen. Somit behalten Sie als Kunde die volle Kostenkontrolle und es gibt keine unangenehmen Überraschungen. Nur die von Ihnen persönlich genehmigten Mittel und Kosten werden im Einsatz aufgewendet werden.

Auskunft über Detektivkosten

Wenden Sie sich gerne an unsere Hotline: 0800 - 11 12 13 14

So erhalten Sie Auskunft über die anfallenden Kosten

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich direkt an unsere Berater-Hotline wenden. In einem kostenlosen Informationsgespräch können unsere Mitarbeiter zentrale Fragen direkt mit Ihnen abklären. Aus diesem Grund ist eine telefonische Beratung in der Regel der kürzeste Weg, um an Ihr konkretes Angebot zu gelangen. In diesem Angebot werden alle anfallenden Aufwendungen transparent darlegt. Alternativ schildern Sie uns Ihren Fall über das Kontaktformular oder über info@privatdetektiv.de.

Typischer Kostenrahmen beim Einsatz von Detektiven

Im günstigsten Fall kann eine niedrige dreistellige Summe ausreichen. Gerade bei länger andauernden Beobachtungen handelt es sich jedoch meist um vierstellige Euro Beträge. Selbst fünfstellige Beträge können bei besonders aufwändigen, komplexen oder langwierigen Einsätzen als Gesamtkosten anfallen. Wir optimieren fortwährend unsere Kostenstruktur, um Ihnen moderate Konditionen bieten zu können, ohne dabei an effektiven Leistungen zu sparen.

Unsere Privat­detektive sind bestens gerüstet für Ihren Auftrag

Abhörschutz, versteckte Lauschmittel und Videokameras zur heimlichen Überwachung suchen.

Müssen Sie annehmen, abgehört oder heimlich belauscht zu werden? Für das fachmännische Finden von Wanzen – dazu gehören auch Miniaturmikrofone, GSM Sender, Empfänger und Miniaturkameras – braucht man umfassende Spezial-Equipment zum Abhörschutz und ausgebildete Experten.

Wir bieten Ihnen die Arbeit von Spezialisten zum eindeutigen Aufspüren von „Wanzen“ und Spycams jeglicher Art. Unsere Spezialisten für Abhörschutz verwenden Spezial-Equipment tonangebender Hersteller. Dabei kommt zum Einsatz: Mobile Röntgentechnik, Non Linear Junction Detector, Hochfrequenzscanner, Wärmebildkameras, Frequenzmessgeräte und einige Koffer gefüllt mit weiteren Geräten.

Videoüberwachung: Zeitweilige Dokumentation von Büros und Bereichen.

Es wird lediglich gesetzlich statthafte Überwachungstechnik genutzt.

Spurenkundliche Untersuchungen: Analyse und Sicherung von Spuren an einem Tatort oder Objekt.

Fingerabdrücke: Untersuchung und Sicherung von daktyloskopisch auswertbaren Abdrücken von Fingern.

Sie möchten Fingerabdrücke auswerten und abgleichen? Wir machen das für Sie.

  • Finden von vermissten Personen
    Personensuche in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Hightech Spionageabwehr
    Lauschabwehr in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Krank oder Lohnfortzahlungsbetrug?
    Arbeitnehmerkontrolle in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Bewährte Technik
    Videoüberwachung in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Beweise statt Ungewissheit
    Personenüberwachung in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Kontrolle ist besser
    Außendienstkontrolle in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Schwarzarbeit beweisen
    Schwarzarbeit in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Ehebruch und Fremdgehen beweisen
    Untreue in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Ermittlung bei Diebstahl und Sachbeschädigung
    Diebstahl in Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Gerichtsverwertbare Beweise
    Üble Nachrede in Fredersdorf-Vogelsdorf

Detektive ermitteln für Sie in Fredersdorf-Vogelsdorf.
Kostenfreie Erstberatung.

Kontakt Detektei

Schildern Sie uns Ihren Fall, wir sind schnell für Sie da:

Kontakt

Wie steht es um die Geheimhaltung Ihrer Daten?

Das grundlegende Kapital eines Detektivs ist die Verschwiegenheit. Keine Person erfährt jemals etwas über einen Auftrag, den einer unserer Privatdetektive bearbeitet hat. Pflichtbewusstsein kennzeichnet die Arbeit unserer Detektive.

Als private Ermittler dürfen wir nur dann für Kunden im Einsatz sein, falls ein berechtigtes Interesse an einer Erteilung eines Auftrages nachgewiesen wird. Das Persönlichkeitsrecht jedes Mandanten ist ebenso einzuhalten wie das der beobachteten Person. Das gilt auch für die Behandlung Ihrer persönlichen Daten im Zuge der Nutzung unseres Webauftritts. Auf der gesamten Internetseite können Sie vollkommen anonym surfen. An Orten, an denen Sie Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Besuch dieses Internetauftritts eintragen sollen, wird Ihnen dieses offen gelegt. Das gilt speziell für das Formular, mit dem Sie uns eine Nachricht schicken können.

Sie alleine bestimmen, welche Daten Sie uns übersenden. Wir nutzen keine E-Mail-Liste, so dass die Informationen nicht in einen Verteiler kommen können.

Wir achten Ihr Anrecht auf Datenschutz. Auch Ihr Auskunftsrecht zu gespeicherten Daten wird beachtet. Die Mitarbeiter unserer Detektei unterliegen der Schweigepflicht.

Die Schutzmaßnahmen vor einem Eindringen von externer Seite entsprechen dem Stand der neuesten Technik. Die Räume sind mit einer Alarmanlage geschützt, die bei einem Security Dienst aufgeschaltet ist.

Wie kann man Detektivkosten zurückfordern?

Können Sie die Kosten für eine Detektei von dem Kontrahenten einfordern? Eine Erstattung von Detektivaufwendungen ist je nach Fallkonstellation möglich. Dieses ist in § 91 der Zivilprozessordnung festgelegt.

Demnach können die Ausgaben für ein Detektivbüro theoretisch dem Verursacher berechnet werden. Es geht dabei um eine Art von Kosten der Rechtsverfolgung, falls diese im bearbeiteten Fall notwendig gewesen sind.

Allgemeingültig kann an dieser Stelle natürlich nicht gesichert gesagt werden, ob tatsächlich in Ihrer Sache die Erstattung des Honoras umsetzbar ist. Falls auch Sie einen Privatdetektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf in Anspruch nehmen möchten, dann lassen Sie sich sofort dazu informieren. In diesem Gespräch kann auch die Frage nach der Eventualität der Erstattung von Detektivausgaben besprochen werden. Achtung: Wir führen keine Rechtsberatung durch. Dazu lassen Sie sich bitte von einem Rechtsanwalt aufklären.

Was darf ein Detektiv und was darf er nicht?

Ein Privatermittler hat in der Bundesrepublik Deutschland keinerlei besonderen Rechte. Er hat keine hoheitlichen Befugnisse und keine Möglichkeiten des Zugriffs auf Daten, wie das z.B. bei Detektiven in den USA gegeben ist. Wenn ein Privatdetektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf eine Beobachtung im öffentlichen Straßenverkehr vornimmt, so muss er sich, wie alle anderen Verkehrsteilnehmer auch, an die Straßenverkehrsordnung halten. Eine rote Ampel bleibt eine rote Ampel und Geschwindigkeitsbegrenzungen sind nicht verhandelbar, sondern eine eindeutige Vorschrift.

Ein Detektiv darf auch in Fredersdorf-Vogelsdorf keine nicht erlaubten Handlungen praktizieren. So ist es zum Beispiel verboten, heimlich Gesprächsverläufe aufzuzeichnen. Die Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist zu beachten. Allerdings darf er sehr wohl einen Krankgeschriebenen in der Öffentlichkeit beobachten, wenn dieser als Beispiel verdächtigt wird, einen Krankenschein nur vorgespielt zu haben. Das Bundesarbeitsgericht hat geurteilt, dass eine Privatdetektei eine Observation auch hinsichtlich eines Mitarbeiters machen darf, wenn dieser im berechtigten Verdacht steht, sich nicht rechtens zu verhalten. Auch eine Überwachung per Kamera am Arbeitsplatz – beispielsweise von dem Materiallager – ist statthaft, wenn der Verdacht auf eine nicht erlaubte Aktivität vorliegt, die sich mit herkömmlichen Mitteln nicht nachweisen lässt. Was der Detektiv in Ihrem speziellen Fall in Fredersdorf-Vogelsdorf machen kann, erfahren Sie im Vorhinein in einem Telefonat. Zu diesem Zweck ist es unabdingbar, Ihren Fall zu kennen.

Was kostet der Einsatz von Detektiven?

Die meist gestellte Frage an eine Detektei lautet tatsächlich: Was kostet ein Detektiv? Nun, diese Frage ist nur schwer zu beantworten. Am besten gelingt es wohl mit den Worten: „Es kommt darauf an.“

Die Nachfrage nach den Ausgaben für einen Privatermittler in Fredersdorf-Vogelsdorf lässt sich nicht pauschal beantworten. Es ist auf jeden Fall für uns nachvollziehbar, dass Auftraggeber schon zu Beginn des ersten Informationsgesprächs die Preise erklärt haben wollen. Unglücklicherweise lässt sich eine solche Fragestellung meist nicht sogleich beantworten. Die Ausgaben für einen privaten Ermittler differieren auch in Fredersdorf-Vogelsdorf enorm. Sie hängen davon ab, was der Ermittler in Fredersdorf-Vogelsdorf für den Mandanten tun soll.

Naturgemäß errechnen sich durch unterschiedliche Dienstleistungen einer Wirtschaftsdetektei auch vollkommen andersartige Unkosten. Es ist praktisch nicht realistisch, sich stark unterscheidende Leistungen miteinander zu vergleichen. Eine Beobachtungsaufgabe in Fredersdorf-Vogelsdorf wird von anders spezialisierten Kräften geleistet als eine Adressermittlung beispielsweise in den Niederlanden. Somit fallen auch andere Kostensätze an. Deshalb ist es notwendig, sich zuvor genau über die Kostensituation informieren zu lassen. Eine erste Beratung mit einem Privatdetektiv ist nicht verpflichtend und umsonst.

Um eine Auskunft über die Preise für einen Privatdetektiv geben zu können, ist es notwendig, zunächst einmal zu wissen, was die Detektei überhaupt machen soll. Kennt der Detektiv den Sachverhalt, kann er beurteilen, welcher Aufwand zur Ermittlung nötig wird. Dann kann er Ihnen auch sagen, was der Einsatz einer Detektei für Sie in Fredersdorf-Vogelsdorf am Einsatzort etwa kosten wird.

Daher ist es sinnvoll, wenn Sie gleich jetzt bei uns anrufen und sich gratis beraten lassen. Sollten Sie auf dieser Seite außerhalb normaler Bürozeiten sein, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Darf ein Detektiv heimlich abhören?

Darf ein Detektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf Lauschangriffe machen oder Unterredungen mitschneiden?

Nein. Ein Detektiv darf weder Unterredungen abhören noch aufzeichnen. In Deutschland ist dies ausschließlich auf richterliches Geheiß praktizierbar. Wirtschaftsdetektive hören daher nicht ab.

Im Gegenteil: Ein fachmännisch geschulter Techniker kann indes im Mandantenauftrag Ihre Wohnung nach Abhörsendern und Kameras scannen.

Was kann ein Privatdetektiv?

Was kann ein Detektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf? Ein Privatdetektiv kann als Informant bei Beweisstellungen nützlich sein. Gerade bei gerichtlichen Auseinandersetzungen ist es unbedingt notwendig, akkurate Nachweise und klare Zeugen zu haben.

Die Arbeit eines Privatdetektivs dürfte dabei unterstützend wirken, die Beweisführung enorm zu verbessern. Ein Detektiv kann Personen befragen, Observationen fahren und Dokumentationen erstellen. Weil Detekteien keine behördlichen Rechte haben, können sie keine umfassenden amtlichen Auskünfte erlangen.Weil Privatdetektive keine Sonderberechtigungen haben, dürfen sie keine geschützten behördlichen Auskünfte einsehen. Das Verwenden von Videoüberwachung ist ebenfalls wie die Anschriftenermittlung ein Thema für ein Detektivbüro.

Hier klicken für ein Fallbeispiel zur Detektivarbeit am Einsatzort Fredersdorf-Vogelsdorf.

Die Geschäftsfrau Bettina N., 59, aus der Region Fredersdorf-Vogelsdorf glaubte, ihr Mann führe eine Zweitbeziehung neben ihr. Die Seitensprung Anzeichen waren mehr als ins Auge fallend. Er war oft nicht zu erreichen, hatte den PIN-Code im Handy geändert und war unaufmerksam zu ihr. Auch hatte sie einen Teil einer Notiz mit einer Telefonnummer gefunden.

Die Rufnummer war dummerweise nicht mehr vollständig. Laut der Vorwahl 033439 war aber nachverfolgbar, dass diese Vorwahl aus Fredersdorf-Vogelsdorf ist.

Auch hatte sie mitbekommen, dass an einem bestimmten Tag ein fremder Kombi zur gleichen Zeit wie ihr Mann von einem Parkplatz abfuhr. Zu allem Unglück sah sie nur eine fremde dunkelhaarige Frau. Der PKW war ein weißer Boxter. Das Kennzeichen fing an mit MOL, war also aus dem Gebiet. Die Frau wollte nun wissen, was Sache ist. Sie engagierte einen Detektiv in Fredersdorf-Vogelsdorf. Die Privatdetektei sollte eine Beschattung durchführen.

Schon bei der ersten Personenüberwachung fand das Detektivbüro heraus: Der Mann hatte eine Freundin nebenher fürs Bett.

Es war die Frau, die die Auftraggeberin im zuvor beschriebenen PKW beobachtet hatte.

Durch den Observationseinsatz konnten die Privatdetektive in Fredersdorf-Vogelsdorf am Ende doch noch mit dem Lügen Schluss machen.

Fremdgehen ist nach wie vor einer der häufigsten Gründe für die Scheidungseinreichung. Schaut man sich die Region Fredersdorf-Vogelsdorf an, so stellen wir fest, dass da Jahr für Jahr 239 Ehescheidungen alleine von Frauen auf den Weg gebracht werden. Jedoch ist Fremdgehen nicht immer entscheidend dafür. Zum Vergleich: In 167 Fällen im Jahr reicht der Ehemann die Scheidung in Fredersdorf-Vogelsdorf ein.

Quellen: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, Genesis-Online, Datenlizenz by-2-0, eigene Darstellung und Berechnung. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den auf dieser Webseite angegebenen Städten nicht um Büros oder Betriebsstätten unserer Detektei handelt. Es sind vielmehr wiederkehrende, einmalige oder zukünftige Einsatzorte. Die dargestellten Fälle dienen als im Einzelfall fiktive Fallbeispiele zur Veranschaulichung von Detektivarbeit. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als permanenter Bestandteil dieser Webseite zu verstehen. Er gilt insbesondere auf allen Seiten, auf denen er angezeigt wird.

© Copyright 2023 · Privatdetektiv.de · Ihr professioneller Privatdetektiv.
crossmenu