- Kostenfreie Erstberatung -

Ihr diskreter Privatdetektiv für Zweibrücken

Weltverband Privatdetektive WAD

Professionelle Ermittlungen vor Ort in Zweibrücken, Beobachtungen, Video­­überwachung und Abhörschutz.

Sie brauchen vor Gericht taugliche Dokumente und Gewissheit? Sie wollen Informationen erlangen oder sich gegen Abhörangriffe bewahren? Sie benötigen den Einsatz von Fachkräften und Einsatztechnik? Unsere kundigen privaten Ermittler helfen Ihnen gerne mit qualifizierten Beobachtungen in Zweibrücken und ganz Rheinland-Pfalz.

Privatdetektiv.de
 durchschnittlich 4.81 Sterne von 81 Bewertungen
Bewertungen anzeigen

Als routinierter Partner von gewerblichen und privaten Auftraggebern verfügen wir über ein breitgefächertes Angebotsportfolio für vielgestaltige Szenarien und Probleme: Von der Recherche von Informationen, Beobachtungen, Videoüberwachung und Fingerabdruckuntersuchung bis hin zur Beweisführung bei Krankschreibungsbetrug oder dem Nachweis von Betrug.

Mit Privatdetektiv.de setzen Sie auf eine langjährig erfolgreiche Detektei mit hervorragender Ausrüstung, hohem Gesellschaftskapital und einem tadellosen Ruf. Wenn Sie diskrete detektivische Arbeit in Zweibrücken brauchen, sind Sie mit unseren Privatdetektiven bestens beraten.

Individuelle Lösungen, transparente Kosten, alles aus einer Hand.

Hier klicken für Wikipedia-Informationen zum Einsatzort Zweibrücken

Zweibrücken ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie ist Sitz des Pfälzischen Oberlandesgerichts und mit 34.011 Einwohnern die kleinste kreisfreie Stadt Deutschlands.

Zweibrücken liegt in der Westpfalz auf der Westricher Hochfläche, unmittelbar an der Grenze zum Saarland. Nach Pirmasens, das am Westrand des Pfälzerwaldes liegt, sind es etwa 26 km, nach Saarbrücken 40 km und nach Kaiserslautern 55 km. Durch Zweibrücken fließen der Schwarzbach, der westlich von Zweibrücken bei Einöd in die Blies einmündet, sowie der Hornbach, der bei Bitsch entspringt und im Stadtgebiet in den Schwarzbach mündet.

Beschreibung basiert auf Inhalten der freien Enzyklopädie Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Zweibr%C3%BCcken GNU & CC-BY-SA 3.0.
Bewährte Experten
Über unsere Geschäftsführung sind wir vollwertiges Mitglied im W.A.D. – dem weltweit führenden Verband für professionelle Privatdetektive und Sicherheitsorganisationen.
Umfangreiche Spezialausrüstung
Zehntausende Euro stecken in der modernen Spezialausrüstung unserer Detektei. Wir nutzen exzellentes Equipment für nahezu alle erdenklichen Fälle.
Wir sind für Sie da
Die kompetenten Mitarbeiter unseres Beraterteams sind immer für Sie da. Rufen Sie uns gebührenfrei an:
0800 – 11 12 13 14 oder nutzen Sie unser
Kontaktformular.

So beauftragen Sie unsere Detektive zur Klärung Ihres Falles:

Eine Einschaltung der Privatdetektive erfolgt normalerweise stets nach dem hier grafisch dargestellten Prozess. Gleichgültig ob es sich dabei um Ermittlungen, Observationen oder gutachterliche Stellungnahmen handelt: An vorderster Stelle steht stets die Kontaktierung mit Erklärung des zu bearbeitenden Anliegens.

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 – 11 12 13 14

Am einfachsten ist es, wenn Sie die diskreten Ermittler unseres Teams direkt kontaktieren. Informieren Sie diese über Ihr Anliegen. Dann erhalten Sie eine schnelle Hilfestellung von unserer Detektei. In Zweibrücken ermitteln wir gerne für Sie vor Ort. Unsere Privatdetektive sind zu den üblichen Geschäftszeiten für Sie da. Wahlweise können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Sie schildern uns Ihren Fall

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Detektei auf und schildern Sie uns Ihren Fall. Die Erstberatung ist für Sie kostenlos.

Wir erarbeiten einen effektiven Plan

Unsere Detektei erarbeitet mit Ihnen einen konkreten Plan. Sie erhalten ein individuelles Angebot mit transparenten Kosten.

Unsere Privatdetektive ermitteln für Sie

Nach Erteilung des Auftrags werden die Ermittlungen und Observationen wie geplant für Sie durchgeführt.

Sie erhalten gesicherte Fakten und Beweise

Am Ende der Ermittlungen erhalten Sie einen detaillierten Bericht inklusive aller gesammelten Beweise.

Als Detektei kennen wir unser Einsatzgebiet.
Zweibrücken in Zahlen

17310
Weibliche Einwohner
34011
Einwohner insgesamt
16701
Männliche Einwohner

Wie groß ist das Risiko, in Zweibrücken Opfer von Kriminalität zu werden? Wie gefährlich ist Zweibrücken im Vergleich?

Aus den hier folgenden Zahlen können Sie sich vergegenwärtigen, dass die Anzahl der zur Anzeige gebrachten Straftaten pro Jahr in der Region von Zweibrücken bei 2776 liegt. Eine extrem hohe Zahl, meinen Sie nicht auch? Gefährlich auch die hohe Anzahl der Fälle von Sachbeschädigung und Körperverletzung.

Damit nicht noch mehr Personen Opfer von üblen Taten unterschiedlichster Art werden, tragen Detekteien in Zweibrücken dazu bei, der Bedrohung Herr zu werden. Die Aufklärungsrate von Detekteien in Zweibrücken liegt für gewöhnlich höher als diejenige staatlicher Ermittlungseinheiten. Auch wir von privatdetektiv.de bewahren Sie davor, Opfer von Vergehen in Zweibrücken zu werden.

Gemeldete Straftaten im Gebiet pro Jahr

249
Betrugsfälle
2776
Angezeigte Straftaten
268
Fälle von Sachbeschädigung
574
Straßenkriminalitätsfälle
1004
Fälle von Diebstahl
49
Schwere Körperverletzung

Scheidung: Ein Fall für einen Detektiv in Zweibrücken

Wer sich vermählt, erklärt dabei: Bis dass der Tod uns scheidet. Doch kommt die Scheidung in vielen Fällen viel früher. Das unvermeidliche Aus des Verheiratet-Seins kann aber zu Kosten für Unterhaltsleistungen führen. Denn eine Ehescheidung kostet unter Umständen auch viel später noch erheblich Geld. Vor allem schreiben wir an dieser Stelle vom Unterhalt. Auch in Zweibrücken hält lange nicht jede Eheschließung. Ahnen Sie, wie hoch die Quote an Scheidungen für die Area Zweibrücken liegt? Wir wissen es: Die Zahl der Ehescheidungen in Zweibrücken liegt pro Jahr bei 62. Eine beachtliche Zahl, wohlgemerkt Jahr für Jahr mit leichten Schwankungen.

Was bedeutet das für die Arbeit für einen Privatermittler in Zweibrücken? Ein Detektivbüro betätigt sich verständlicherweise auch mit Einsätzen rund um die Scheidung. Einerseits wird die Arbeit einer Detektei vor der Scheidung gebraucht, in anderen Fällen danach.

Lesen Sie mehr über Lösungen für Streit bei Ehescheidung, Sorgerecht & Unterhalt

Vor der Entscheidung zur Scheidung geht es üblicherweise darum, überhaupt Beweismaterialien zu recherchieren, die von rechtlichem Interesse für die Ehescheidung sein können. Insbesondere sprechen wir von einem Verstoß gegen die eheliche Treuepflicht. Ein Seitensprung ist ein Verschuldensgrund. Anwälte reden von einem „Ausbruch aus der intakten Ehe“. Dieser Ausbruch könnte juristische Langzeitfolgen haben. Das gilt auch für die Unterhaltsfrage. Mit Belegen durch eine Detektei können Sie sich einen juristischen Vorsprung vor dem Gesetz verschaffen.

Durch die Trennung einer Ehe ergeben sich von Fall zu Fall zwei Probleme: Die Unterhaltsansprüche sowie die Betreuung des Nachwuchses. Bei dem Unterhaltsanspruch kann es wichtig sein, Belege für eine eheähnliche Gemeinschaft zu erhalten. Andersherum kann es von Nöten sein, der unterhaltskassierenden Person eine eventuelle nicht angemeldete Tätigkeit zu beweisen.

Die Frage der Unterhaltsforderungen kann durch jeden dieser Punkte beachtlich geändert werden.

Immer wieder wird bei der Abwicklung des Sorgerechts über die ungenügende Kontrolle des Kindes eine Auseinandersetzung geführt. Wenn es um den Umgang mit den Sprösslingen geht, entstehen gleichfalls in einer großen Zahl von Fällen Uneinigkeiten. Geht möglicherweise überdies eine Gefährdung für das Kind durch den neuen Partner des ehemaligen Partners aus? Durch eine Scheidung können auch in Zweibrücken diese und noch mehr Uneinigkeiten entstehen. Bei Auseinadersetzungen dieser Art kann eine Detektei eindeutige Beweise erbringen. Diese Ergebnisse der Ermittlungen der Detektive können vor einem Familiengericht die entscheidenden Beweismittel für Sie sein.

Beantragte Ehescheidungen im Gebiet pro Jahr

34
Von Frau beantragte Scheidungen
62
Ehescheidungen pro Jahr insgesamt (inklusive gemeinsam beantragte)
28
Vom Mann beantragte Scheidungen

Versicherungsbetrug in Zweibrücken – auch ein Aufgabengebiet für eine Detektei

Lesen Sie mehr über Lösungen zur Beweissicherung bei Versicherungsbetrug

Der Fall Betrug zu Lasten einer Versicherungsgesellschaft tritt auch in Zweibrücken ans Tageslicht. Betrogen wird überall, wo es vermutlich nicht auffällt. Sehr oft ist es die Kfz-Versicherung. Alleine unter den gemeldeten Anwohnern der Region Zweibrücken werden pro Jahr rund 0,558 Straßenverkehrsunfälle je 100 Einwohnern gemeldet (5,58 Verkehrsunfälle je 1000 gemeldeten Fahrzeugen). Ziemlich viele. Nicht alle sind echt. Immer wieder wird die Versicherung betrogen. Man redet auch von “Swoop and Squat“.

Auch bei anderen Versicherungsbereichen wird geschummelt. Kein Wunder, dass alleine in der Region Zweibrücken 249 Fälle von Betrug jährlich zur Anzeige gebracht werden. Nicht alle sind Versicherungsbetrug. Ein Detektiv in Zweibrücken kann dabei unterstützen, Betrügereien zu verfolgen. Regelmäßig arbeiten unsere Privatdetektive auch bei Betrug im Zusammenhang mit der privaten Krankenversicherung.

Leistungsübersicht
Privatdetektei
Wirtschaftsdetektei
Qualität & Diskretion
Preise / Kosten
Spezialausrüstung

Leistungs­starke Privat­detektive für Zweibrücken

Sie brauchen die Arbeit einer findigen Detektei zur Stärkung Ihrer Rechtslage in Zweibrücken? Sie wollen bei Gerichten einsetzbare Beweise, Auskünfte, eine heimliche Videokontrolle, Suche nach Wanzen oder schlichtweg nur sichere Kenntnis?

Unsere Detektei verfügt über Erfahrung über Dekaden, hervorragende Einsatztechnik und fähige Fachmänner und -frauen. Hinter Privatdetektiv.de steht eine markterprobte Privatdetektei mit einem vollumfänglichen Dienstleistungsangebot. Wir kennen die verschiedenen Ermittlungsanliegen von privaten Auftraggebern. Aus diesem Grund bieten wir unseren Klienten in Zweibrücken und Umgebung ein allumfassendes Spektrum an professionellen Leistungen zur Erhaltung privater Interessen.

Privatdetektive sichern in Zweibrücken Beweismaterialien

Sie können unsere Detektive als universelle Dienstleister zur Sammlung von Beweismitteln einordnen. Schon im vierten Jahrzehnt beschaffen wir zielorientiert Informationen für private Auftraggeber. Auch haben wir einen bei uns angestellten Juristen. Mit Privatdetektiv.de sind Sie in Zweibrücken und auch national auf der sicheren Seite, wenn es um die Sicherung von Auskünften zur Sicherung Ihrer höchstpersönlichen Anliegen geht.

Observationen sowie Recherchen in Zweibrücken

Zum üblichen Arbeitsumfang einer Privatdetektei gehören üblicherweise Ermittlungen als auch Beobachtungen jeder denkbaren Art im Auftrag privater Kunden und Kundinnen. Ob Fremdgehen aufdecken, Streitigkeiten zum Umgangsrecht, neue Partnerschaftsverhältnisse beweisen, Leumundsrecherchen, Suche nach einer Person, lauten Krach belegen oder Streit unter Nachbarn: In aller Regel geht es um den Punkt, dass die privaten Mandanten erste Schritte starten wollen, um Ihre Interessenlage zu schützen oder um endgültige Sicherheit zu bekommen.

Damit die gesicherten Fakten auch ohne Einschränkung bei gerichtlichen Streitigkeiten genutzt werden können, ist es essentiell, bei der Sammlung der Beweismittel strikt nach Lage der gegenwärtigen Rechtsvorschriften vorzugehen. Unsere Detektei ist ausgerichtet auf Beweissicherung und Überwachungstätigkeiten für private Klienten. Gerne unterstützen wir auch Sie in Zweibrücken.

Labor und Abhörschutz in Zweibrücken

Es gibt Einsätze, bei welchen der Einsatz von Privatdetektiven und den konventionellen Techniken der Observation nicht ausreicht. Wenn es um das Aufspüren von Abhörtechnik, um Drohbriefe oder um Datenwiederherstellung beim Handy geht, sind Sie bei unserer Detektei vollkommen richtig. Wir verfügen über professionelles Spitzen-Equipment führender Hersteller zur Auffindung und zur Abwehr von Abhöraktionen. Mehr zu dem Aufgabengebiet steht auf der Themenseite Spezialausrüstung.

Leistungs­starke Wirtschafts­detektive für Zweibrücken

Sie benötigen den Service einer professionellen Wirtschaftsdetektei für Ihr Unternehmen in Zweibrücken? Sie brauchen gerichtsverwertbare Beweise, Auskünfte, Videoüberwachung, Lauschabwehr oder einfach nur Gewissheit?

Unsere Wirtschaftsdetektei baut auf jahrzehntelange Erfahrung, exzellentes Equipment und spezialisierte Experten. Hinter Privatdetektiv.de steht eine bewährte Wirtschaftsdetektei mit einem effektiven und breitgefächerten Leistungsspektrum. Es gibt viele unterschiedliche Auftragsarten von einer Firma. Mit all den Ansinnen hatten wir in der Vergangenheit bereits Berührungspunkte. Um den grundlegend in sich kaum zu vergleichenden Anforderungen so gut wie nur möglich nachzukommen, bieten wir Gewerbetreibenden in Zweibrücken und Umgebung deshalb ein gleichfalls vielseitiges Dienstleistungsangebot auf professioneller Basis.

Agentur für die Sicherung von Beweisen für den regionalen Einsatzort Zweibrücken

Sie können unsere Detektei als umfassende Agentur für Beweissicherung verstehen. Schon in der vierten Dekade erarbeiten wir mit anhaltendem Erfolg Beweise für Industrie, Handel und Gewerbe. Zu Ihrem Vorteil beschäftigen wir einen betriebsinternen Volljuristen. Mit Privatdetektiv.de ist Ihr Unternehmen in Zweibrücken und auch landesweit und international auf der sicheren Seite, wenn es um die Ermittlung und die Sicherstellung von gerichtsverwendbaren Beweisen geht.

Ermittlung und Observation in Zweibrücken

Die immer wieder benötigten Dienstleistungen von Wirtschafsdetektiven beinhalten Beobachtungsaufgaben und Recherchen aller Art im Auftrag von Betrieben jeder Größe. Ob Missbrauch des Krankenscheins zur Erschleichung einer ungerechtfertigten Lohnfortzahlung, Versicherungsbetrügereien, Geldunterschlagungen, Markenpiraterie, Verstöße bei Wettbewerbshandlungen oder Industriespionage: Zumeist dreht es sich darum, dass die Mandanten Schritte auf den Weg bringen müssen, um ihre Interessen zu wahren und Missbrauch zu unterbinden. Damit die gesicherten Beweismaterialien auch ohne Einschränkung bei gerichtlichen Prozessen gebraucht werden dürfen, ist es maßgeblich, bei der Einholung der Fakten vollkommen nach Maßgabe der aktuellsten Gesetzeslage vorzugehen. Dieses Vorgehen ist notwendig, damit die gesicherten Beweise im Nachgang auch sicher vor der Justiz vorgebracht werden dürfen. Wir sind spezialisiert auf Beobachtungen für das Klientel aus Industrie, Handel und Gewerbe.

Wirschaftsdetektive in Zweibrücken im Einsatz

Auch die Region Zweibrücken ist auf eine gesunde Beschäftigung angewiesen. Wussten Sie, dass die Area eine Arbeitsplatzdichte von 102 lokal verfügbaren Arbeitsplätzen je 100 Einwohnern aufweist? Arbeitgeber investieren viel in ihre Beschäftigten. Weil Unternehmer daran interessiert sind, ihre Investments und ihr Wissen zu schützen, müssen sie sich bei kriminellen Verhaltensweisen zur Wehr setzen. Die nötige Hilfestellung dazu liefert ein Wirtschaftsdetektiv auch in Zweibrücken.

Als Detektei bürgen wir für Qualität und Diskretion

Ermittlungen durch einen Privatdetektiv auch in Zweibrücken

Unsere Stellung am Markt baut sich auf eine lang anhaltende Qualität der Arbeit auf. Zigtausende von Aufträgen wurden im Laufe der Jahrzehnte durch unsere Ermittler bearbeitet. Seit vielen Jahren setzen viele Firmen, Rechtsanwaltspraxen, Versicherungsgesellschaften und private Personen auf unsere Detektivdienste. Diese verrichten wir auch in Zweibrücken.

Vertrauen auch Sie auf die Fachkundigkeit von privatdetektiv.de und lassen sich kostenlos informieren. Wir leben von der Geheimhaltung. Darum können wir Ihnen zusagen, dass sämtliche Angebots-Einholungen im Vertrauen bearbeitet werden.

Zur Wahrung der Diskretion verzichten wir auf eine völlig nutzlose Zertifizierung. Dabei würden Kundendaten an externe Personen weitergegeben. Das lehnen wir ab. Überdies sagt eine Zertifizierung gar nichts über die Qualität der Detektivarbeit aus. Bauen Sie besser auf die Leistungsstärke und Diskretionsvorgaben unserer Detektei. Zweibrücken als operativer Einsatzort wird von diskreten Detektiven bearbeitet, die ihr Handwerk verstehen.

Moderate Kosten trotz voller Leistung

Was kostet es einen Privatdetektiv in Zweibrücken zu beauftragen? Gibt es standardisierte Preise oder werden die Kosten für jeden Auftrag individuell berechnet? Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Um ernsthafte Sachverhalte professionell und verlässlich aufzuklären, ist der Einsatz von Privatdetektiven oft hilfreich und ratsam. Da es sich bei Ermittlungen von Detektiven stets um Individualfälle handelt, gibt es keine Einheitspreise. Die anfallenden Kosten müssen zu Beginn eines jeden Einsatzes auf den Einzelfall bezogen berechnet werden.

Kosten werden vor Beginn des Einsatzes kalkuliert

Vor Beginn eines jeden Auftrags besprechen wir die zu erwartenden Kosten mit Ihnen. Sie erhalten stets eine transparente Übersicht der anfallenden Kostensätze, noch bevor Sie den Auftrag verbindlich an uns erteilen. Somit behalten Sie als Kunde die volle Kostenkontrolle und es gibt keine unangenehmen Überraschungen. Nur die von Ihnen persönlich genehmigten Mittel und Kosten werden im Einsatz aufgewendet werden.

Auskunft über Detektivkosten

Wenden Sie sich gerne an unsere Hotline: 0800 - 11 12 13 14

So erhalten Sie Auskunft über die anfallenden Kosten

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich direkt an unsere Berater-Hotline wenden. In einem kostenlosen Informationsgespräch können unsere Mitarbeiter zentrale Fragen direkt mit Ihnen abklären. Aus diesem Grund ist eine telefonische Beratung in der Regel der kürzeste Weg, um an Ihr konkretes Angebot zu gelangen. In diesem Angebot werden alle anfallenden Aufwendungen transparent darlegt. Alternativ schildern Sie uns Ihren Fall über das Kontaktformular oder über info@privatdetektiv.de.

Typischer Kostenrahmen beim Einsatz von Detektiven

Im günstigsten Fall kann eine niedrige dreistellige Summe ausreichen. Gerade bei länger andauernden Beobachtungen handelt es sich jedoch meist um vierstellige Euro Beträge. Selbst fünfstellige Beträge können bei besonders aufwändigen, komplexen oder langwierigen Einsätzen als Gesamtkosten anfallen. Wir optimieren fortwährend unsere Kostenstruktur, um Ihnen moderate Konditionen bieten zu können, ohne dabei an effektiven Leistungen zu sparen.

Unsere Privat­detektive sind bestens gerüstet für Ihren Auftrag

Abhörschutz, versteckte Abhörgeräte und Überwachungskameras suchen.

Haben Sie den Verdacht abgehört oder ohne Ihr Wissen gefilmt zu werden? Für das fachmännische Suchen von Wanzen – darunter fallen auch Miniaturmikrofone, Miniatursender, Empfänger und versteckte Kameras – braucht man kostenträchtige Technikausrüstung zum Abhörschutz und ausgebildete Fachmänner.

Privatdetektiv.de bietet Ihnen Hilfe von Experten zum eindeutigen Aufspüren von „Wanzen“ und Kameras jedweder Art. Unsere Experten für Abhörschutz nutzen Spezial-Equipment tonangebender Hersteller. Dabei kommt zum Einsatz: Mobile Röntgenanlage, nicht linearer Halbleiterdetektor, NLJD, Scanner, Wärmebildkameras, Frequenzmesser und einige Koffer voller weiterer Geräte.

Videoüberwachung: Zeitweilige Überwachung von Zimmern und Orten.

Es wird ausschließlich legale Videotechnik genutzt.

Spurenkundliche Untersuchungen: Analyse und Auswertung von Tatortspuren oder Objektspuren.

Fingerabdrücke: Untersuchung und Abgleich von daktyloskopisch auswertbaren Abdrücken von Fingern.

Sie möchten Fingerabdrücke auswerten und abgleichen? Wir machen das für Sie.

  • Finden von vermissten Personen
    Personensuche in Zweibrücken
  • Hightech Spionageabwehr
    Lauschabwehr in Zweibrücken
  • Krank oder Lohnfortzahlungsbetrug?
    Arbeitnehmerkontrolle in Zweibrücken
  • Bewährte Technik
    Videoüberwachung in Zweibrücken
  • Beweise statt Ungewissheit
    Personenüberwachung in Zweibrücken
  • Kontrolle ist besser
    Außendienstkontrolle in Zweibrücken
  • Schwarzarbeit beweisen
    Schwarzarbeit in Zweibrücken
  • Ehebruch und Fremdgehen beweisen
    Untreue in Zweibrücken
  • Ermittlung bei Diebstahl und Sachbeschädigung
    Diebstahl in Zweibrücken
  • Gerichtsverwertbare Beweise
    Üble Nachrede in Zweibrücken

Detektive ermitteln für Sie in Zweibrücken.
Kostenfreie Erstberatung.

Kontakt Detektei

Schildern Sie uns Ihren Fall, wir sind schnell für Sie da:

Kontakt

Wie steht es um die Geheimhaltung Ihrer Daten?

Als Privatdetektei leben wir von der Diskretion. Keiner erfährt jemals etwas über einen Auftrag, den einer unserer Detektive getätigt hat. Pflichttreue kennzeichnet die Tätigkeit unseres Teams.

Das berechtigte Interesse an einer Information ist zwingend notwendig für die Einschaltung eines Detektivbüros. Für unsere Detektei ist es vorgeschrieben, die Persönlichkeitsrechte der Auftraggeber und der Zielpersonen zu respektieren. Das gilt auch für die Behandlung Ihrer persönlichen Daten aus der Nutzung unseres Internetauftritts. Auf allen Seiten unseres Internetauftritts können Sie komplett anonym blättern. An Punkten, an denen Sie persönliche Daten während des Besuchs dieser Firmenpage eingeben sollen, legen wir Ihnen dieses offen. Das gilt besonders für das Formular, mit dem Sie uns Nachrichten übermitteln können.

Nur Sie legen fest, welche Daten Sie uns schicken. Wir unterhalten keinen E-Mail-Verteiler, so dass Ihre Angaben nicht in einen Verteiler geraten können.

Wir beachten Ihr Recht auf Schutz Ihrer Daten. Auch das Recht auf Auskunft über gespeicherten Daten wird respektiert. Die Einsatzkräfte unserer Detektei unterliegen der Schweigepflicht.

Die Maßnahme zum Schutz vor einem Eindringen von externer Seite sind auf dem neuesten technischen Stand. Die Räume sind mit einer Alarmanlage abgesichert, die bei einem Security Dienst aufgeschaltet ist.

Wie kann man Detektivkosten zurückfordern?

Können Sie Honorare für den Einsatz einer Detektei von dem Kontrahenten zurückfordern? Eine Rückzahlung von Detektivaufwendungen ist in vielen Fällen möglich. Das ist in § 91 der Zivilprozessordnung geregelt.

Daraus resultierend können die Ausgaben für ein Detektivbüro theoretisch dem Verursacher berechnet werden. Es handelt sich dabei um eine Art von Kosten der Rechtsverfolgung, falls diese im bearbeiteten Fall notwendig waren.

Pauschal kann hier natürlich nicht sicher versprochen werden, ob auch in Ihrem Fall das Zurückfordern des Honoras möglich sein kann. Sofern auch Sie einen Privatermittler in Zweibrücken verpflichten möchten, dann lassen Sie sich sofort hierüber informieren. In dieser Beratung kann auch die Thematik nach der Möglichkeit der Erstattung von Detektivaufwendungen angesprochen werden. Achtung: Wir führen keine Rechtsberatung durch. Dazu lassen Sie sich bitte von Ihrem Anwalt aufklären.

Was darf ein Detektiv und was darf er nicht?

Ein Privatermittler genießt in Deutschland gar keine besonderen Rechte. Er hat keine amtlichen Befugnisse und keine Zugriffsmöglichkeiten auf Daten, wie das z.B. bei Detektiven in den USA gegeben ist. Wenn ein Privatdetektiv in Zweibrücken eine Beobachtung im allgemeinen Straßenverkehr durchführt, dann muss er sich, wie alle Verkehrsteilnehmer auch, an die Straßenverkehrsordnung halten. Eine rote Ampel bleibt eine rote Ampel und Geschwindigkeitsbegrenzungen sind keine Richtschnur, sondern eine rechtlich bindende Vorschrift.

Ein Privatdetektiv darf auch in Zweibrücken keine unerlaubten Aktivitäten vornehmen. So ist es beispielsweise verboten, heimlich Gesprächsverläufe aufzunehmen. Die Wahrung des Rechts auf das eigene Bild ist einzuhalten. Allerdings darf er sehr wohl einen Arbeitnehmer in der Öffentlichkeit überwachen, wenn dieser z.B. unter Verdacht steht, einen Krankenschein nur vorgespielt zu haben. Das Bundesarbeitsgericht hat festgelegt, dass eine Privatdetektei eine Observation auch hinsichtlich eines Arbeitnehmers vornehmen darf, wenn dieser im klaren Verdacht steht, sich strafbar zu verhalten. Auch eine Überwachung per Video am Arbeitsplatz – zum Beispiel von dem Materiallager – ist legal, sofern die berechtigte Annahme auf eine verbotene Aktivität besteht, die sich mit herkömmlichen Maßnahmen nicht belegen lässt. Was der Privatdetektiv in Ihrem besonderen Fall in Zweibrücken machen darf, erfahren Sie vorher in einer Beratung. Dafür ist es unabdingbar, Ihren Vorgang zu kennen.

Was kostet der Einsatz von Detektiven?

Die meist gestellte Frage an eine Detektei lautet tatsächlich: Was kostet ein Detektiv? Nun, diese Frage ist nur schwer zu beantworten. Am besten gelingt es wohl mit den Worten: „Es kommt darauf an.“

Die Nachfrage nach den Kosten für einen privaten Ermittler in Zweibrücken lässt sich nicht generell beantworten. Es ist naturgemäß für uns nachvollziehbar, dass Interessenten bereits zu Beginn des ersten Informationsgesprächs die Preise erklärt haben möchten. Tatsächlich lässt sich die Kostenfrage meistens nicht geradewegs beantworten. Die Aufwendungen für einen Privatdetektiv variieren auch in Zweibrücken außerordentlich. Sie basieren darauf, was der private Ermittler in Zweibrücken für den Mandanten recherchieren soll.

Verständlicherweise entstehen durch andersartige Leistungen eines Privatdetektivs auch gänzlich unterschiedlich hohe oder eben niedrige Honorare. Es ist eben unmöglich, in Gänze andere Leistungen auf eine Ebene zu bringen. Eine Beobachtung in Zweibrücken wird von anders ausgebildeten Fachleuten gemacht als eine Adressermittlung beispielsweise in Polen. Somit fallen auch andere Verrechnungssätze an. Deshalb ist es notwendig, sich vorher in Gänze über das Honorar informieren zu lassen. Eine erste Beratung mit einem privaten Ermittler ist nicht verpflichtend und umsonst.

Um eine Auskunft über die Preise für einen Privatdetektiv geben zu können, ist es notwendig, zunächst einmal zu wissen, was die Detektei überhaupt machen soll. Kennt der Detektiv den Sachverhalt, kann er beurteilen, welcher Aufwand zur Ermittlung nötig wird. Dann kann er Ihnen auch sagen, was der Einsatz einer Detektei für Sie in Zweibrücken am Einsatzort etwa kosten wird.

Daher ist es sinnvoll, wenn Sie gleich jetzt bei uns anrufen und sich gratis beraten lassen. Sollten Sie auf dieser Seite außerhalb normaler Bürozeiten sein, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Darf ein Detektiv heimlich abhören?

Darf ein privater Ermittler in Zweibrücken abhören oder Unterhaltungen mitschneiden?

Nein. Ein Ermittler darf weder Konversationen abhören noch aufzeichnen. In unserem Rechtsstaat ist so etwas lediglich mit Verfügung eines Richters genehmigt. Wirtschaftsdetektive horchen demnach nicht ab.

Das Gegenteil ist der Fall: Ein besonders geschulter Mitarbeiter einer Wirtschaftsdetektei kann indes mit Ihrem Einvernehmen Ihre Büros nach Abhöreinrichtungen und Kameras scannen.

Was kann ein Privatdetektiv?

Was kann ein Privatdetektiv in Zweibrücken? Ein Privatdetektiv kann als Beistand bei Beweisfragen fungieren. Besonders vor einem Gericht ist es unverzichtbar, unstrittige Nachweise und glaubwürdige Zeugen sein Eigen zu nennen.

Die Recherche einer Wirtschaftsdetektei könnte dabei unterstützend wirken, die Beweissituation eindeutig zu optimieren. Ein privater Ermittler kann Personen befragen, Beobachtungen durchführen und Fakten einholen. Weil Detektivbüros keine Sonderberechtigungen haben, dürfen sie keine weitreichenden amtlichen Auskünfte einholen.Weil Detektive keine behördlichen Rechte haben, dürfen sie keine umfassenden behördlichen Auskünfte einholen. Der Einsatz von Videoüberwachungstechnik ist ebenso wie die Adressensuche ein Einsatzfeld für ein Detektivbüro.

Hier klicken für ein Fallbeispiel zur Detektivarbeit am Einsatzort Zweibrücken.

Der Betrieb U. GmbH aus dem Gebiet Zweibrücken hatte Probleme mit einer Arbeitskraft. Der Mann war häufig krankgeschrieben. Das Gefühl des Arbeitgebers: Er ist gar nicht wirklich krank.

Die Möglichkeit zur Aufdeckung: Einschaltung eines Detektivs in Zweibrücken. Ein Privatdetektiv sollte den den möglichen Lohnfortzahlungsbetrüger observieren.

Die Detektive überwachten daraufhin Niklas R. aus Zweibrücken.

Der Mitarbeiter besaß einen silbernen Citroen C4 mit dem Nummenschild von ZW. Damit fuhr er vor dem Mittag weg. Die Fahrt führte über 15 km.

Dort angekommen parkte er das Fahrzeug.

Alsdann begann er mit Dachdeckerarbeiten.

Die Beschäftigung wurde trotz der Krankschreibung über 5,5 Stunden gemacht.

Diese Arbeitstätigkeiten wurden auch an den weiteren Observationstagen durch die Detektive festgestellt.

Das bittere Ende: Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses.

Übrigens redet ein Anwalt in dem Zusammenhang von Betrug.

Es existieren einige Arten von Betrug. Alleine in der Region Zweibrücken werden im Laufe eines Jahres 249 Fälle den Behörden zur Kenntnis gebracht.

Quellen: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, Genesis-Online, Datenlizenz by-2-0, eigene Darstellung und Berechnung. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den auf dieser Webseite angegebenen Städten nicht um Büros oder Betriebsstätten unserer Detektei handelt. Es sind vielmehr wiederkehrende, einmalige oder zukünftige Einsatzorte. Die dargestellten Fälle dienen als im Einzelfall fiktive Fallbeispiele zur Veranschaulichung von Detektivarbeit. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als permanenter Bestandteil dieser Webseite zu verstehen. Er gilt insbesondere auf allen Seiten, auf denen er angezeigt wird.

© Copyright 2024 · Privatdetektiv.de · Ihr professioneller Privatdetektiv.
crossmenu