- Kostenfreie Erstberatung -

Ihr bewährter Privatdetektiv für Heidelberg

Weltverband Privatdetektive WAD

Professionelle Ermittlungen vor Ort in Heidelberg, Beobachtungen, Video­­überwachung und Abhörschutz.

Sie sind angewiesen auf gerichtshaltbare Belastungsmaterialien und Wissen? Sie wollen Informationen erlangen oder sich gegen Wanzenangriffe bewahren? Sie benötigen den Einsatz von Männern vom Fach und Spezialtechnik? Unsere findigen Privatermittler helfen Ihnen gerne mit professionellen Observationen in Heidelberg und ganz Baden-Württemberg.

Privatdetektiv.de
 durchschnittlich 4.81 Sterne von 81 Bewertungen
Bewertungen anzeigen

Als jahrzehntelanger Partner von gewerblichen und privaten Kunden verfügen wir über ein großes Dienstleistungsangebot für vielfältigste Szenarien und Aufgabenstellungen: Von der Ermittlung von Fakten, Personenüberwachungen, Videokontrolle und Schriftgutachten bis hin zur Sicherung von Beweisen für den Missbrauch des Krankenstandes oder der Aufdeckung von untreuem Verhalten.

Mit Privatdetektiv.de setzen Sie auf eine langjährig erfolgreiche Privatdetektei mit pefekter Ausrüstung, hohem Gesellschaftskapital und einem tadellosen Renommee. Wenn Sie verlässliche detektivische Arbeit in Heidelberg benötigen, sind Sie mit unseren Privatdetektiven bestens beraten.

Individuelle Lösungen, transparente Kosten, alles aus einer Hand.

Hier klicken für Wikipedia-Informationen zum Einsatzort Heidelberg

Heidelberg ist eine Großstadt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands, unweit der Mündung des Neckars in den Rhein. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Sie zieht Wissenschaftler und Besucher aus aller Welt an.
Mit über 150.000 Einwohnern ist Heidelberg die fünftgrößte Stadt des Bundeslandes. Sie ist Stadtkreis und zugleich Sitz des umliegenden Rhein-Neckar-Kreises. Das dicht besiedelte Gebiet, in dem Heidelberg gemeinsam mit Mannheim und Ludwigshafen liegt, wird als Metropolregion Rhein-Neckar bezeichnet.

Beschreibung basiert auf Inhalten der freien Enzyklopädie Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Heidelberg GNU & CC-BY-SA 3.0.
Bewährte Experten
Über unsere Geschäftsführung sind wir vollwertiges Mitglied im W.A.D. – dem weltweit führenden Verband für professionelle Privatdetektive und Sicherheitsorganisationen.
Umfangreiche Spezialausrüstung
Zehntausende Euro stecken in der modernen Spezialausrüstung unserer Detektei. Wir nutzen exzellentes Equipment für nahezu alle erdenklichen Fälle.
Wir sind für Sie da
Die kompetenten Mitarbeiter unseres Beraterteams sind immer für Sie da. Rufen Sie uns gebührenfrei an:
0800 – 11 12 13 14 oder nutzen Sie unser
Kontaktformular.

So beauftragen Sie unsere Detektive zur Klärung Ihres Falles:

Eine Beauftragung der privaten Ermittler erfolgt normalerweise ständig nach dem hier bildlich dargestellten Ablaufplan. Egal ob es sich hierbei um Erhebungen, Beobachtungen oder gutachterliche Stellungnahmen dreht: An erster Stelle steht stets die Kontaktaufnahme mit Erklärung des gegenständlichen Auftrags.

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 – 11 12 13 14

Am leichtesten ist es, wenn Sie die diskreten Detektive unseres Teams unmittelbar kontaktieren. Informieren Sie diese über den Sachverhalt. Dann erhalten Sie eine schnelle Hilfestellung von unserer Detektei. In Heidelberg ermitteln wir gerne für Sie vor Ort. Unsere Privatdetektive sind zu den üblichen Geschäftszeiten für Sie da. Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Sie schildern uns Ihren Fall

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Detektei auf und schildern Sie uns Ihren Fall. Die Erstberatung ist für Sie kostenlos.

Wir erarbeiten einen effektiven Plan

Unsere Detektei erarbeitet mit Ihnen einen konkreten Plan. Sie erhalten ein individuelles Angebot mit transparenten Kosten.

Unsere Privatdetektive ermitteln für Sie

Nach Erteilung des Auftrags werden die Ermittlungen und Observationen wie geplant für Sie durchgeführt.

Sie erhalten gesicherte Fakten und Beweise

Am Ende der Ermittlungen erhalten Sie einen detaillierten Bericht inklusive aller gesammelten Beweise.

Als Detektei kennen wir unser Einsatzgebiet.
Heidelberg in Zahlen

80727
Weibliche Einwohner
154715
Einwohner insgesamt
73988
Männliche Einwohner

Wie groß ist das Risiko, in Heidelberg Opfer von Kriminalität zu werden? Wie gefährlich ist Heidelberg im Vergleich?

Aus den hier zusammengetragenen Zahlen können Sie sich vergegenwärtigen, dass die Menge der erfassten Straftaten pro Jahr in der Region von Heidelberg bei 16128 liegt. Eine enorm große Fallanzahl, meinen Sie nicht auch? Alarmierend auch die enorme Zahl der zur Anzeige gebrachten Fälle von Diebstahl und Straßenkriminalität.

Damit nicht noch mehr Mitbürger Betroffene von Gesetzesübertretungen unterschiedlichster Art werden, tragen Wirtschaftsdetekteien in Heidelberg dazu bei, der Bedrohung Herr zu werden. Die Aufklärungszahl von Detekteien in Heidelberg liegt für gewöhnlich höher als diejenige nationaler Polizeistellen. Auch wir von privatdetektiv.de schützen Sie davor, Benachteiligter von Kriminalfällen in Heidelberg zu werden.

Gemeldete Straftaten im Gebiet pro Jahr

2096
Betrugsfälle
16128
Angezeigte Straftaten
1331
Fälle von Sachbeschädigung
3404
Straßenkriminalitätsfälle
7007
Fälle von Diebstahl
395
Schwere Körperverletzung

Scheidung: Ein Fall für einen Detektiv in Heidelberg

Bei der Vermählung sagt man: Ein Leben lang. Doch nicht jede Ehe hält so dauerhaft. Folge des Ehestandes sind regelmäßig enorme Zahlungen für Unterhalt. Denn eine Scheidung kostet gelegentlich auch viel später noch viel Geld. Tatsächlich sprechen wir in diesem Fall vom Unterhalt. Auch in Heidelberg hält bei weitem nicht jede Ehe. Ahnen Sie, wie hoch die Scheidungsquote für die Region Heidelberg ist? Wir wissen es: Die Zahl der Scheidungen in Heidelberg liegt pro Jahr bei 175. Eine hohe Zahl, wohlgemerkt Jahr für Jahr mit leichten Schwankungen.

Was heißt das für den Aufgabenbereich für einen Detektiv in Heidelberg? Eine Privatdetektei betätigt sich dem Charakter entsprechend auch mit Aufträgen rund um Ehetrennungen. Das sind Ermittlungen zu Gründen für die Scheidung sein oder sie können teilweise nach dem Auseinandergehen notwendig werden.

Lesen Sie mehr über Lösungen für Streit bei Ehescheidung, Sorgerecht & Unterhalt

Vor Einreichen einer Ehescheidung geht es oftmals darum, erst einmal Belege zu schaffen, die von Relevanz für das Einreichen der Scheidung sein können. Insbesondere sprechen wir von Seitensprüngen in der Ehezeit. Untreue kann ein Scheidungsgrund sein. Richter sprechen von einem „Ausbruch aus der intakten Ehe“. Ein solcher Ausbruch könnte finanzielle Einflüsse nach sich ziehen. Das zählt auch für den Trennungsunterhalt. Mit Fakten durch ein Detektivbüro können Sie sich einen juristischen Pluspunkt vor dem Richter verschaffen.

Nach der Ehescheidung ist der Hauptstreitpunkt entweder Unterhaltszahlungen oder aber Aufenthaltsbestimmungsrecht. Bei dem nachehelichen Unterhalt kann es von rechtlicher Bedeutung, Beweismaterial für eine eheähnliche Lebenspartnerschaft zu ermitteln. Oder es muss bewiesen werden, ob die unterhaltsbeziehende Person einer nicht gemeldeten Arbeit nachgeht.

Jede dieser Punkte kann eine bestimmende Auswirkung für die Höhe des Unterhaltsanspruchs haben.

Bei dem elterlichen Sorgerecht ist der Streitpunkt immer wieder die nicht zur Zufriedenheit beider Elternteile ausgeübte Beaufsichtigung der Kinder. Wenn es um den Umgang mit den Sprösslingen geht, gibt es gleicherweise häufig Unstimmigkeiten. Stellt der neue Lebensgefährte der getrennten Person vielleicht eine Gefährdung für das Wohl des Kindes dar? Aufgrund einer Ehescheidung können auch in Heidelberg diese und noch weitere Auseinandersetzungen entstehen. In den soeben genannten Fällen kann eine Detektei gerichtsverwertbare Beweisstücke für die Klienten recherchieren. Diese Ermittlungsresultate des Detektivbüros können vor Gericht die relevanten Beweise für Sie sein.

Beantragte Ehescheidungen im Gebiet pro Jahr

82
Von Frau beantragte Scheidungen
175
Ehescheidungen pro Jahr insgesamt (inklusive gemeinsam beantragte)
65
Vom Mann beantragte Scheidungen

Versicherungsbetrug in Heidelberg – auch ein Aufgabengebiet für eine Detektei

Lesen Sie mehr über Lösungen zur Beweissicherung bei Versicherungsbetrug

Der Vorfall Versicherungsbetrug tritt auch in Heidelberg ein. Falsch abgerechnet wird überall, wo es möglich ist. Sehr oft betrifft es die Kfz-Versicherung. Alleine unter den gemeldeten Anwohnern der Region Heidelberg werden im Jahr durchschnittlich 0,533 Straßenverkehrsunfälle je 100 Einwohnern gemeldet und registriert (5,33 Straßenverkehrsunfälle je 1000 registrierten Kraftfahrzeugen). Sehr viel. Nicht alle sind tatsächlich geschehen. Allzu gerne wird die Versicherung geneppt. Man redet auch von “Cash for Crash“.

Auch bei anderen Leistungsbereichen wird betrogen. Kein Wunder, dass alleine in der Region Heidelberg 2096 Fälle von Betrug pro 12 Monate zur Anzeige gebracht werden. Nicht alle sind Betrug gegenüber Versicherungen. Ein Detektiv in Heidelberg kann dabei helfen, Betrügereien zu verfolgen. Oft arbeiten unsere Detektive auch bei Betrug mit Krankengeld im Zusammenhang mit der privaten Krankenversicherung.

Leistungsübersicht
Privatdetektei
Wirtschaftsdetektei
Qualität & Diskretion
Preise / Kosten
Spezialausrüstung

Leistungs­starke Privat­detektive für Heidelberg

Sie brauchen das Know-how einer findigen Privatdetektei zur Sicherung Ihrer Position in Heidelberg? Sie brauchen bei Gerichten vorbringbare Dokumentationen, Auskünfte, eine heimliche Videokontrolle, Suche nach Wanzen oder lediglich nur Wissen?

Unser Detektivbüro hat mehrere Jahrzehnte an Erfahrung, bestes Equipment und fähige Fachmänner und -frauen. Hinter Privatdetektiv.de steht eine markterprobte Detektei mit einem allumfassenden Dienstleistungsangebot. Wir kennen die unterschiedlichen Ermittlungsanliegen von privatem Klientel. Deswegen bieten wir unseren Klienten in Heidelberg und Umgebung ein umfangreiches Angebot an professionellen Diensten zur Sicherung privater Interessen.

Detektive sammeln in Heidelberg Beweismaterialien

Sie können unsere Privatermittler als universelle Dienstleister zur Sicherung von Beweismitteln eingruppieren. Bereits in der vierten Dekade ermitteln wir erfolgreich Beweismittel für private Klienten. Auch beschäftigen wir einen innerbetrieblichen Juristen. Mit Privatdetektiv.de sind Sie in Heidelberg und auch länderübergreifend auf der sicheren Seite, wenn es um die Erbringung von Beweismaterialien zur Bewahrung Ihrer eigenen Anliegen geht.

Überwachungen und Ermittlungen in Heidelberg

Zum üblichen Leistungsumfang einer Privatdetektei zählen natürlich Ermittlungen als auch Personenüberwachungen verschiedenster Ausprägung in Order privater Kunden. Ob Seitensprung offen legen, Streit um das Sorgerecht, neue Lebensgemeinschaft nachweisen, Mobbing, Suche nach einer Adresse einer Person, lauten Krach belegen oder Nachbarschaftsstreit: Meist geht es darum, dass die privaten Mandanten Maßnahmen einleiten müssen, um Ihre Rechte zu bewahren oder um endgültige Sicherheit zu erhalten.

Damit die gesicherten Fakten auch ohne Einschränkung vor einem Gericht verwendet werden können, ist es von Wichtigkeit, bei der Einholung der Fakten strikt nach Vorgabe der aktuellen Gesetzeslage vorzugehen. Unsere Privatdetektei ist ausgerichtet auf Recherchearbeit und Überwachungstätigkeiten für private Mandanten. Gerne arbeiten wir auch für Sie in Heidelberg.

Labor und Lauschabwehr in Heidelberg

Es gibt Aufträge, bei denen die Tätigkeit von Detektiven und den normalen Techniken der Observation nicht ausreichend ist. Wenn es um das Checken nach Abhörmitteln, um anonyme Briefe oder um Forensik geht, sind Sie bei unserem Unternehmen ganz genau beim richtigen Partner. Wir verfügen über notwendiges technisches Equipment führender Anbieter zur Feststellung und zum Schutz vor Abhörangriffen. Informatives zu dem Gebiet finden Sie in dem Bericht Spezialausrüstung.

Leistungs­starke Wirtschafts­detektive für Heidelberg

Sie benötigen den Service einer professionellen Wirtschaftsdetektei für Ihr Unternehmen in Heidelberg? Sie brauchen gerichtsverwertbare Beweise, Auskünfte, Videoüberwachung, Lauschabwehr oder einfach nur Gewissheit?

Unsere Wirtschaftsdetektei baut auf jahrzehntelange Erfahrung, exzellentes Equipment und spezialisierte Experten. Hinter Privatdetektiv.de steht eine bewährte Wirtschaftsdetektei mit einem effektiven und breitgefächerten Leistungsspektrum. Unsere Wirtschaftsdetektive kennen die diversen Anliegen von Betrieben. Um den von Grund auf unterschiedlichen Formen von Forderungen zufriedenstellend gerecht zu werden, offerieren wir Mandanten aus der Wirtschaft in Heidelberg und Umgebung aus diesem Grunde ein gleichfalls vielgestaltiges Dienstleistungsangebot auf professioneller Basis.

Gesellschaft für Beweissicherung für den lokalen Einsatzort Heidelberg

Sie können unser Detektivbüro als universelle Agentur für Beweissicherung ansehen. Bereits im vierten Jahrzehnt erarbeiten wir erfolgreich Beweismaterialien für Unternehmen aller Größenklassen. Zur bestmöglichen Beratung und Berichterstattung verfügen wir über einen hausinternen Rechtsanwalt. Mit Privatdetektiv.de ist Ihre Firma in Heidelberg und auch landesweit und international auf der sicheren Seite, wenn es um die Beschaffung und die Sicherstellung von vor Gericht verwertbaren Beweisen geht.

Ermittlung und Observation in Heidelberg

Die klassischen Dienste von Wirtschaftsdetekteien beinhalten Beobachtungen und Ermittlungsaufgaben aller Art für gewerbliche Klienten. Gleichgültig ob Krankschreibungsbetrug, Betrug zum Nachteil einer Versicherung, Geldunterschlagungen, Markenpiraterie, Verstöße bei Wettbewerbshandlungen oder Betriebsspionage: Normalerweise dreht es sich darum, dass die Auftraggeber Maßnahmen auf den Weg bringen müssen, um Ihr Recht zu bewahren und Missbrauch zu vermeiden. Damit die gesicherten Beweismittel auch ohne Probleme vor Gerichten gebraucht werden dürfen, ist es essentiell, bei der Einholung der Beweismaterialien absolut nach Lage der aktuellen rechtlichen Vorschriften vorzugehen. Dieses Vorgehen ist erforderlich, damit die festgestellten Beweismaterialien danach auch ohne Beanstandungen bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung vorgelegt werden können. Unsere Wirtschaftsdetektei ist spezialisiert auf Überwachungen für gewerbliche Auftragsgeber.

Wirschaftsdetektive in Heidelberg im Einsatz

Auch die Region Heidelberg existiert durch ein Zusammenspiel von Firmen mit Beschäftigten. Wussten Sie, dass die Region eine Arbeitsplatzdichte von 106 lokal verfügbaren Arbeitsplätzen je 100 Einwohnern aufweist? Betriebe investieren viel in ihre Mitarbeiter. Weil Gesellschaften davon leben, ihre Investments und ihr Kapital zu schützen, müssen sie sich bei einer Aktion von Wirtschaftskriminalität zur Wehr setzen. Die tatkräftige Beweiserhebung dazu leistet ein Wirtschaftsdetektiv auch in Heidelberg.

Als Detektei bürgen wir für Qualität und Diskretion

Beobachtungen durch einen Privatdetektiv auch in Heidelberg

Unsere Marktposition baut sich auf eine stetig anhaltende Ermittlungsqualität auf. Abertausende von Fällen wurden seit unserem Bestehen von unseren Ermittlern abgewickelt. Seit langer Zeit vertrauen viele Firmen, Juristen, Versicherungen und private Klienten auf unsere Recherchen. Diese verrichten wir auch in Heidelberg.

Vertrauen auch Sie auf die Erfahrung unseres Detektivbüros und lassen sich kompetent informieren. Wir leben von der Geheimhaltung. Darum können wir Ihnen Brief und Siegel darauf geben, dass sämtliche Anfragen diskret behandelt werden.

Zur Wahrung der Diskretion verzichten wir auf eine völlig nutzlose Zertifizierung. Dabei würden Kundendaten an externe Personen weitergegeben. Das lehnen wir ab. Überdies sagt eine Zertifizierung gar nichts über die Qualität der Detektivarbeit aus. Bauen Sie besser auf die Leistungsstärke und Diskretionsvorgaben unserer Detektei. Heidelberg als operativer Einsatzort wird von diskreten Detektiven bearbeitet, die ihr Handwerk verstehen.

Moderate Kosten trotz voller Leistung

Was kostet es einen Privatdetektiv in Heidelberg zu beauftragen? Gibt es standardisierte Preise oder werden die Kosten für jeden Auftrag individuell berechnet? Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Um ernsthafte Sachverhalte professionell und verlässlich aufzuklären, ist der Einsatz von Privatdetektiven oft hilfreich und ratsam. Da es sich bei Ermittlungen von Detektiven stets um Individualfälle handelt, gibt es keine Einheitspreise. Die anfallenden Kosten müssen zu Beginn eines jeden Einsatzes auf den Einzelfall bezogen berechnet werden.

Kosten werden vor Beginn des Einsatzes kalkuliert

Vor Beginn eines jeden Auftrags besprechen wir die zu erwartenden Kosten mit Ihnen. Sie erhalten stets eine transparente Übersicht der anfallenden Kostensätze, noch bevor Sie den Auftrag verbindlich an uns erteilen. Somit behalten Sie als Kunde die volle Kostenkontrolle und es gibt keine unangenehmen Überraschungen. Nur die von Ihnen persönlich genehmigten Mittel und Kosten werden im Einsatz aufgewendet werden.

Auskunft über Detektivkosten

Wenden Sie sich gerne an unsere Hotline: 0800 - 11 12 13 14

So erhalten Sie Auskunft über die anfallenden Kosten

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich direkt an unsere Berater-Hotline wenden. In einem kostenlosen Informationsgespräch können unsere Mitarbeiter zentrale Fragen direkt mit Ihnen abklären. Aus diesem Grund ist eine telefonische Beratung in der Regel der kürzeste Weg, um an Ihr konkretes Angebot zu gelangen. In diesem Angebot werden alle anfallenden Aufwendungen transparent darlegt. Alternativ schildern Sie uns Ihren Fall über das Kontaktformular oder über info@privatdetektiv.de.

Typischer Kostenrahmen beim Einsatz von Detektiven

Im günstigsten Fall kann eine niedrige dreistellige Summe ausreichen. Gerade bei länger andauernden Beobachtungen handelt es sich jedoch meist um vierstellige Euro Beträge. Selbst fünfstellige Beträge können bei besonders aufwändigen, komplexen oder langwierigen Einsätzen als Gesamtkosten anfallen. Wir optimieren fortwährend unsere Kostenstruktur, um Ihnen moderate Konditionen bieten zu können, ohne dabei an effektiven Leistungen zu sparen.

Unsere Privat­detektive sind bestens gerüstet für Ihren Auftrag

Abhörschutz, versteckte Lauschmittel und Überwachungskameras finden.

Werden Ihre Gespräche eventuell abgehört oder belauscht? Ob in den eigenen Wänden, im Betrieb oder im Auto: Die Wahrscheinlichkeit heimlich abgehört zu werden, wird größer mit der problemlosen Erhältlichkeit von Sendern aller Art. Für das fachgerechte Orten von Gerätschaften zum Abhören – dazu zählen auch Miniaturmikrofone, Miniatursender, Empfangsgeräte und Spycams – brauchen Sie empfindliche Spezial-Equipment zur Lauschabwehr und erfahrende Fachmänner.

Privatdetektiv.de offeriert Ihnen einen hochprofessionellen Dienst zum zuverlässigen Detektieren von „Wanzen“ und Miniaturkameras jeglicher Art. Unsere Fachleute für Lauschabwehr arbeiten mit Spezial-Equipment tonangebender Hersteller. Dazu zählen: Mobiles Röntgengerät, Non Linear Junction Detector, Hochfrequenzscanner, Wärmebild-Kamera, Frequenzmessgeräte und einige Taschen voll mit weiterer Einsatztechnik.

Videoüberwachung: Zeitweilige Dokumentation von Räumen und Orten.

Es wird nur gesetzlich statthafte Technik genutzt.

Spurenkundliche Untersuchungen: Analyse und Sicherung von Spuren an einem Tatort oder Objekt.

Fingerabdrücke: Untersuchung und Sicherung von Fingerabdruckspuren.

Sie möchten Fingerabdrücke auswerten und abgleichen? Wir machen das für Sie.

  • Finden von vermissten Personen
    Personensuche in Heidelberg
  • Hightech Spionageabwehr
    Lauschabwehr in Heidelberg
  • Krank oder Lohnfortzahlungsbetrug?
    Arbeitnehmerkontrolle in Heidelberg
  • Bewährte Technik
    Videoüberwachung in Heidelberg
  • Beweise statt Ungewissheit
    Personenüberwachung in Heidelberg
  • Kontrolle ist besser
    Außendienstkontrolle in Heidelberg
  • Schwarzarbeit beweisen
    Schwarzarbeit in Heidelberg
  • Ehebruch und Fremdgehen beweisen
    Untreue in Heidelberg
  • Ermittlung bei Diebstahl und Sachbeschädigung
    Diebstahl in Heidelberg
  • Gerichtsverwertbare Beweise
    Üble Nachrede in Heidelberg

Detektive ermitteln für Sie in Heidelberg.
Kostenfreie Erstberatung.

Kontakt Detektei

Schildern Sie uns Ihren Fall, wir sind schnell für Sie da:

Kontakt

Wie steht es um die Geheimhaltung Ihrer Daten?

Verschwiegenheit ist das entscheidende Etwas im Arbeitsalltag einer Privatdetektei. Kein von unserem Detektivbüro bearbeiteter Auftrag wird öffentlich gemacht. Unsere Mitarbeiter wissen um die Sorgfaltspflicht ihrer Ermittlungsarbeit.

Als Privatdetektei dürfen wir lediglich dann für Auftraggeber arbeiten, wenn ein begründetes Interesse an einer Erteilung eines Auftrages vorliegt. Das Persönlichkeitsrecht der Mandanten ist ebenso zu beachten wie das der Zielperson. Das gilt auch für die Behandlung Ihrer Daten im Zuge der Nutzung unserer Webseite. Auf der gesamten Internetseite können Sie in Gänze anonym blättern. An den Stellen, an welchen Sie persönliche Daten während des Besuchs unseres Internetauftritts einfügen sollen, zeigen wir das. Das gilt besonders für das Formular, mit dem Sie uns eine Nachricht schicken können.

Nur Sie bestimmen, welche Angaben Sie an uns weiterleiten. Wir besitzen keine E-Mail-Verteiler-Liste, so dass Ihre Daten nicht in einen Verteiler kommen.

Wir beachten Ihr Anrecht auf Schutz Ihrer persönlichen Daten. Auch das Recht auf Auskunft über gespeicherten Daten wird gewährt. Die Einsatzkräfte unseres Detektivbüros sind an die Schweigepflicht gebunden.

Die Schutzvorkehrungen vor einem Eindringen von externer Seite entsprechen dem Stand der neuesten Technik. Die Büroräumlichkeiten sind mit einer Alarmanlage gesichert, die bei einem Schutzdienst aufgeschaltet ist.

Wie kann man Detektivkosten zurückfordern?

Können Sie das Detektivhonorar von der Gegenseite zurückfordern? Eine Rückzahlung von Detektivausgaben ist je nach Falllage denkbar. Dieses ist in § 91 der ZPO geregelt.

Demnach können die Kosten für eine Detektei theoretisch dem Verursacher in Rechnung gestellt werden. Es geht dabei um einen Typus von Kosten der Rechtsverfolgung, sofern sie für die Sache erforderlich gewesen sind.

Allgemeingültig kann hier selbstverständlich nicht sicher gesagt werden, ob tatsächlich in Ihrem Fall das Zurückverlangen der Kosten möglich sein kann. Wenn auch Sie einen Privatermittler in Heidelberg verpflichten möchten, dann lassen Sie sich nun dazu informieren. In diesem Beratungsgespräch kann auch die Frage nach der Möglichkeit der Erstattung von Detektivkosten erörtert werden. Achtung: Wir führen keine Rechtsberatung durch. Dazu lassen Sie sich bitte von einem Rechtsanwalt informieren.

Was darf ein Detektiv und was darf er nicht?

Ein privater Ermittler hat in Deutschland keine außergewöhnlichen Rechte. Er hat keine amtlichen Befugnisse und keine Zugriffsmöglichkeiten auf Daten, wie das beispielsweise bei Detektiven in den USA der Fall ist. Wenn ein Detektiv in Heidelberg eine Beobachtung im öffentlichen Straßenverkehr vornimmt, so muss er sich, wie alle anderen Verkehrsteilnehmer auch, an die Straßenverkehrsordnung halten. Eine rote Ampel bleibt eine rote Ampel und zulässige Höchstgeschwindigkeiten sind nicht verhandelbar, sondern eine verbindliche Vorschrift.

Ein Detektiv darf auch in Heidelberg keine gesetzeswidrigen Handlungen vornehmen. So ist es beispielsweise nicht legal, heimlich Gespräche aufzunehmen. Die Wahrung des speziellen Rechts des einzelnen Bürgers ist zu bedenken. Natürlich darf er sehr wohl einen Blaumacher im öffentlichen Raum beobachten, wenn jener z.B. verdächtigt wird, eine Erkrankung nur simuliert zu haben. Das Bundesarbeitsgericht hat in einem Urteil festgestellt, dass eine Detektei eine Observation auch hinsichtlich eines Mitarbeiters machen darf, wenn jener im klaren Verdacht steht, sich entgegen der arbeitsvertraglichen Pflichten zu verhalten. Auch eine Überwachung per Kamera am Arbeitsplatz – beispielsweise von der Kassenschublade – ist nicht illegal, wenn die Vermutung auf eine illegale Aktion gegeben ist, die sich mit normalen Maßnahmen nicht beweisen lässt. Was der Privatdetektiv in Ihrem speziellen Fall in Heidelberg machen kann, erfahren Sie im Vorhinein in einem Informationsgespräch. Dafür ist es unabdingbar, Ihren Vorgang zu kennen.

Was kostet der Einsatz von Detektiven?

Die meist gestellte Frage an eine Detektei lautet tatsächlich: Was kostet ein Detektiv? Nun, diese Frage ist nur schwer zu beantworten. Am besten gelingt es wohl mit den Worten: „Es kommt darauf an.“

Die Anfrage nach den Ausgaben für einen Privatdetektiv in Heidelberg lässt sich nicht allgemein beantworten. Es ist gewiss für uns nachvollziehbar, dass Interessenten bereits am Anfang des ersten Anbahnungsgesprächs die späteren Aufwendungen genannt bekommen wollen. Zu unserem Bedauern lässt sich diese Anfrage meistenteils nicht augenblicklich beantworten. Die Unkosten für einen Privatermittler unterscheiden sich auch in Heidelberg sehr. Sie basieren darauf, was der Detektiv in Heidelberg für den Kunden recherchieren soll.

Aus nachvollziehbaren Gründen errechnen sich durch abweichende Arbeiten eines Ermittlungsbüros auch erheblich verschiedene Preise. Es ist praktisch unmöglich, in sich anders gelagerte Aufgaben auf gleicher Basis abrechen zu wollen. Eine Beobachtung in Heidelberg wird von anders spezialisierten Detektiven erledigt als eine Personensuche beispielsweise in den Niederlanden. Somit fallen auch verschiedene Abrechnungssätze an. Aus diesem Grund ist es von Bedeutung, sich zuvor in Gänze über die Kostenkalkulation informieren zu lassen. Die Erstberatung durch einen Privatdetektiv ist ohne Verpflichtung und kostenlos.

Um eine Auskunft über die Preise für einen Privatdetektiv geben zu können, ist es notwendig, zunächst einmal zu wissen, was die Detektei überhaupt machen soll. Kennt der Detektiv den Sachverhalt, kann er beurteilen, welcher Aufwand zur Ermittlung nötig wird. Dann kann er Ihnen auch sagen, was der Einsatz einer Detektei für Sie in Heidelberg am Einsatzort etwa kosten wird.

Daher ist es sinnvoll, wenn Sie gleich jetzt bei uns anrufen und sich gratis beraten lassen. Sollten Sie auf dieser Seite außerhalb normaler Bürozeiten sein, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Darf ein Detektiv heimlich abhören?

Darf ein Privatermittler in Heidelberg Abhöraktionen durchführen oder Telefonate aufzeichnen?

Nein. Ein Ermittler darf weder Dialoge heimlich abhören noch aufzeichnen. In Deutschland ist so etwas bloß auf Anordnung eines Richters gestattet. Ermittler horchen daher nicht ab.

Das Gegenteil ist der Fall: Ein fachmännisch geschulter Mitarbeiter einer Wirtschaftsdetektei kann dahingegen auf Ihr Geheiß Ihre Räumlichkeiten nach Abhörgerätschaften und Kameras absuchen.

Was kann ein Privatdetektiv?

Was kann ein Privatdetektiv in Heidelberg? Ein privater Ermittler kann als Gewährsmann bei Beweisfragen zu Diensten sein. Namentlich vor einem Richter ist es unausweichlich, unstrittige Beweismaterialien und glaubwürdige Zeugen auf seiner Seite zu haben.

Die Recherche einer Privatdetektei mag dazu beitragen, die Beweiskette wesentlich optimaler zu gestalten. Ein privater Ermittler kann Personen befragen, Beobachtungen durchführen und Wirtschaftsauskünfte einholen. Weil Detektive keine Sonderbefugnisse haben, können sie keine weitreichenden amtlichen Auskünfte einholen.Weil Wirtschaftsdetekteien keine Sonderberechtigungen haben, können sie keine weitreichenden behördlichen Auskünfte einholen. Der Einsatz von Videoüberwachung ist ebenfalls wie die Suche nach Schuldnern ein Einsatzfeld für ein Detektivbüro.

Hier klicken für ein Fallbeispiel zur Detektivarbeit am Einsatzort Heidelberg.

Der Betrieb W. GmbH aus dem Gebiet Heidelberg hatte Probleme mit einem Beschäftigten. Der Mann war immer wieder erkrankt. Die Spekulation: Der Mann könnte ein Blaumacher sein.

Die Klärung der Thematik: Einschaltung eines Detektivs in Heidelberg. Eine Privatdetektei sollte den arbeitsunfähig geschriebenen Mitarbeiter auf genesungswidriges Verhalten prüfen.

Die Detektive kontrollierten dann Frank S. aus Heidelberg.

Der Mitarbeiter besaß einen blauen BMW 328 Gran Turismo mit der Ortskennung von HD. Damit fuhr er erst am Mittag ab. Die Fahrt führte über 22 km.

Am Fahrtende verließ er das Kfz.

Danach begann er mit Handlangerarbeiten an einer privaten Baustelle.

Die Arbeit wurde trotz des ärztlichen Attests über den Rest des Tages erledigt.

Gleiche Arbeiten wurden auch an den nächsten beiden Tagen von den Privatdetektiven aufgeklärt.

Die Konsequenz: Das Verlieren des Arbeitsplatzes.

Übrigens redet ein Richter in so einem Fall von Lohnfortzahlungsbetrug.

Es existieren manche Arten von Betrug. Alleine in der Region Heidelberg werden Jahr für Jahr 2096 Fälle bei der Polizei angezeigt.

Quellen: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, Genesis-Online, Datenlizenz by-2-0, eigene Darstellung und Berechnung. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den auf dieser Webseite angegebenen Städten nicht um Büros oder Betriebsstätten unserer Detektei handelt. Es sind vielmehr wiederkehrende, einmalige oder zukünftige Einsatzorte. Die dargestellten Fälle dienen als im Einzelfall fiktive Fallbeispiele zur Veranschaulichung von Detektivarbeit. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als permanenter Bestandteil dieser Webseite zu verstehen. Er gilt insbesondere auf allen Seiten, auf denen er angezeigt wird.

© Copyright 2024 · Privatdetektiv.de · Ihr professioneller Privatdetektiv.
crossmenu