- Kostenfreie Erstberatung -

Ihr verlässlicher Privatdetektiv für Erbach (Donau)

Weltverband Privatdetektive WAD

Professionelle Ermittlungen vor Ort in Erbach (Donau), Beobachtungen, Video­­überwachung und Abhörschutz.

Sie sind angewiesen auf juristisch feste Nachweise und Gewissheit? Sie wollen Informationen ermitteln lassen oder sich gegen Abhören absichern? Sie benötigen den Einsatz von Fachkräften und Detektivtechnik? Unsere pfiffigen privaten Ermittler helfen Ihnen gerne mit sachgerechten Observationen in Erbach und ganz Baden-Württemberg.

Privatdetektiv.de
 durchschnittlich 4.81 Sterne von 81 Bewertungen
Bewertungen anzeigen

Als jahrzehntelanger Partner von gewerblichen und privaten Auftraggebern verfügen wir über ein großes Angebotsportfolio für unzählige Szenarien und Probleme: Von der Ermittlung von Fakten, Observationen, Überwachungen mit versteckten Kameras und Fingerabdruckuntersuchung bis hin zur Observation von Blaumachern oder Nachweis von einem Seitensprung.

Mit Privatdetektiv.de setzen Sie auf eine langjährig erfolgreiche Detektei mit pefekter Ausrüstung, hohem Gesellschaftskapital und einem tadellosen Leumund. Wenn Sie zuverlässige detektivische Arbeit in Erbach benötigen, sind Sie mit unseren Privatdetektiven bestens beraten.

Individuelle Lösungen, transparente Kosten, alles aus einer Hand.

Hier klicken für Wikipedia-Informationen zum Einsatzort Erbach

Erbach ist eine Kleinstadt im Alb-Donau-Kreis in Baden-Württemberg.

Erbach liegt am Südostrand des Hochsträß zwischen Ulm im Nordosten und Ehingen im West-Südwesten. Es befindet sich nahe dem linken bzw. nördlichen Ufer der Donau, von der es durch viele kleine Stillgewässer getrennt ist. Der südlich der Donau gelegene Stadtteil Dellmensingen befindet sich an der Einmündung der Schmiehe in die von Süden kommende Rot, die nördlich der Ortschaft in die von Südwesten kommende Donau mündet. Der vom Stadtteil Bach kommende Erlenbach fließt mitten durch Erbach und mündet nahe der Kläranlage in den kanalisierten Teil der Donau.

Beschreibung basiert auf Inhalten der freien Enzyklopädie Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Erbach_(Donau) GNU & CC-BY-SA 3.0.
Bewährte Experten
Über unsere Geschäftsführung sind wir vollwertiges Mitglied im W.A.D. – dem weltweit führenden Verband für professionelle Privatdetektive und Sicherheitsorganisationen.
Umfangreiche Spezialausrüstung
Zehntausende Euro stecken in der modernen Spezialausrüstung unserer Detektei. Wir nutzen exzellentes Equipment für nahezu alle erdenklichen Fälle.
Wir sind für Sie da
Die kompetenten Mitarbeiter unseres Beraterteams sind immer für Sie da. Rufen Sie uns gebührenfrei an:
0800 – 11 12 13 14 oder nutzen Sie unser
Kontaktformular.

So beauftragen Sie unsere Detektive zur Klärung Ihres Falles:

Eine Beauftragung der Privatermittler erfolgt allgemein immer nach dem hier grafisch dargestellten Ablauf. Egal ob es sich hierbei um Ermittlungen, Beobachtungen oder gutachterliche Stellungnahmen dreht: Zu Beginn steht immer die Kontaktierung mit Darlegung des betreffenden Falles.

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 – 11 12 13 14

Am besten ist es, wenn Sie die kompetenten Mitarbeiter unseres Teams jetzt gleich kontaktieren. Informieren Sie diese über Ihr Anliegen. Dann erhalten Sie eine rasche Hilfestellung von unserer Detektei. In Erbach ermitteln wir gerne für Sie vor Ort. Unsere Ermittler sind zu den üblichen Geschäftszeiten für Sie da. Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Sie schildern uns Ihren Fall

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Detektei auf und schildern Sie uns Ihren Fall. Die Erstberatung ist für Sie kostenlos.

Wir erarbeiten einen effektiven Plan

Unsere Detektei erarbeitet mit Ihnen einen konkreten Plan. Sie erhalten ein individuelles Angebot mit transparenten Kosten.

Unsere Privatdetektive ermitteln für Sie

Nach Erteilung des Auftrags werden die Ermittlungen und Observationen wie geplant für Sie durchgeführt.

Sie erhalten gesicherte Fakten und Beweise

Am Ende der Ermittlungen erhalten Sie einen detaillierten Bericht inklusive aller gesammelten Beweise.

Als Detektei kennen wir unser Einsatzgebiet.
Erbach in Zahlen

6564
Weibliche Einwohner
13204
Einwohner insgesamt
6640
Männliche Einwohner

Wie groß ist das Risiko, in Erbach (Donau) Opfer von Kriminalität zu werden? Wie gefährlich ist Erbach (Donau) im Vergleich?

Aus den hier zusammengetragenen Fakten können Sie ablesen, dass die Menge der zur Anzeige gebrachten Straftaten pro Jahr in dem Großraum von Alb-Donau-Kreis bei 5581 liegt. Eine sehr große Fallanzahl, finden Sie nicht auch? Furcht einflößend auch die hohe Zahl der angezeigten Delikte von Betrug und Körperverletzung.

Damit nicht noch mehr Leute Leidtragende von Kriminalität verschiedener Art werden, tragen Privatdetekteien in Erbach dazu bei, der Bedrohung Herr zu werden. Die Erfolgsquote von Detekteien in Erbach liegt generell höher als diejenige staatlicher Ermittlungseinheiten. Auch wir von privatdetektiv.de bewahren Sie davor, Opfer von Kriminalität in Erbach zu werden.

Gemeldete Straftaten im Gebiet pro Jahr

827
Betrugsfälle
5581
Angezeigte Straftaten
626
Fälle von Sachbeschädigung
866
Straßenkriminalitätsfälle
1918
Fälle von Diebstahl
142
Schwere Körperverletzung

Scheidung: Ein Fall für einen Detektiv in Erbach (Donau)

Wer heiratet, gelobt dabei: Bis dass der Tod euch scheidet. Doch kommt die Scheidung oft viel früher. Aus lebenslanger Ehe werden dann jedoch schnell lebenslange Kosten. Denn eine Ehescheidung kostet unter Umständen auch viel später noch erheblich Geld. Vor allem sprechen wir in diesem Fall vom Unterhalt. Auch in Erbach hält sicher nicht jede Eheschließung. Ahnen Sie, wie hoch die Quote an Scheidungen für die Area Alb-Donau-Kreis liegt? Wir wissen es: Die Anzahl der Ehescheidungen in Alb-Donau-Kreis liegt pro Jahr bei 331. Eine hohe Zahl, wohlgemerkt Jahr für Jahr mit leichten Schwankungen.

Wie wirkt sich diese Scheidungsquote auf die Aufgaben aus, die ein Pivatermittler in Erbach zu bearbeiten hat? Ein Detektivbüro betätigt sich naturgemäß auch mit Beauftragungen rund um Ehetrennungen. Üblich sind Recherchen zur Beweisführung von Verfehlungen der Treuepflicht in der Ehe als Einleitung zur Trennung oder aber Erhebungen als Scheidungsfolge wegen Betrugs bei Unterhalt.

Lesen Sie mehr über Lösungen für Streit bei Ehescheidung, Sorgerecht & Unterhalt

Vor dem Einreichen einer Scheidung geht es regelmäßig darum, erst einmal Beweise zu beschaffen, die von rechtlichem Interesse für die Ehescheidung sein können. Exakt sprechen wir von Treuebruch. Mit Fremdgehen ist nicht zu spaßen. Vor Gericht spricht man von einem „Ausbruch aus der intakten Ehe“. Ein solcher Ausbruch kann finanzielle Langzeitfolgen nach sich ziehen. Das gilt auch für die Forderungen von Unterhaltsleistungen. Mit Beweismaterialien durch Berufsdetektive könnten Sie sich einen besonderen Pluspunkt vor dem Richter verschaffen.

Nach der Scheidung heißt der Hauptstreitpunkt entweder Unterhaltsberechtigung oder aber Sorgerecht. Wenn der Ex-Lebensgefährte eine neue Beziehung verheimlicht, müssen dafür Nachweise bestehen, weil dies das Ausmaß der Unterhaltshöhe ungemein bestimmen kann. Andererseits kann es von Nöten sein, der unterhaltsberechtigten Person eine eventuelle nicht angemeldete Tätigkeit zu belegen.

Maßgeblich für das Niveau der Unterhaltsverpflichtungen können alle beide Faktoren sein.

Häufig wird bei der Regelung des Sorgerechts über die unzulängliche Aufsicht der Kinder ein Disput geführt. Außerdem gibt es stets Streitgespräche um den Umgang. Stellt der neue Lebenspartner der getrennten Person eventuell eine Bedrohung für das Wohlergehen des Kindes dar? Derartige Auseinandersetzungen und noch viele mehr können aus einer Ehescheidung auch in Erbach resultieren. Für eine vor Gericht verwertbare Berichterstellung kann ein Privatermittler in Erbach in diesen Konstellationen Beweise beschaffen. Diese können Ihnen maßgeblich behilflich sein und Ihren Standpunkt vor dem Richter nachhaltig untermauern.

Beantragte Ehescheidungen im Gebiet pro Jahr

170
Von Frau beantragte Scheidungen
331
Ehescheidungen pro Jahr insgesamt (inklusive gemeinsam beantragte)
149
Vom Mann beantragte Scheidungen

Versicherungsbetrug in Erbach – auch ein Aufgabengebiet für eine Detektei

Lesen Sie mehr über Lösungen zur Beweissicherung bei Versicherungsbetrug

Das Problem Leistungsbetrug tritt auch in Erbach ans Tageslicht. Falsch abgerechnet wird überall, wo es vermutlich nicht auffällt. Immer wieder betrifft es die Kfz-Versicherung. Alleine unter den gemeldeten Anwohnern der Region Erbach werden im Jahr im Schnitt 0,389 Unfälle je 100 Einwohnern gemeldet und registriert (3,89 Verkehrsunfälle je 1000 registrierten Kraftfahrzeugen). Sehr viel. Nicht alle sind real. Gerne wird die Versicherung geneppt. Man redet auch von „Autobumsereien“.

Auch bei anderen Leistungen wird Kasse gemacht. Kein Wunder, dass alleine in der Region Erbach 827 Fälle von Betrug im Jahr angezeigt werden. Nicht alle sind Betrug gegen Versicherungsgesellschaften. Ein Detektiv in Erbach kann effektiv darauf hinarbeiten, Fälle von Betrug zu entlarven. Wiederkehrend arbeiten unsere Privatdetektive auch bei Leistungserschleichung im Zusammenhang mit der privaten Krankenversicherung.

Leistungsübersicht
Privatdetektei
Wirtschaftsdetektei
Qualität & Diskretion
Preise / Kosten
Spezialausrüstung

Leistungs­starke Privat­detektive für Erbach

Sie benötigen die Hilfestellung einer überregional tätigen Detektei zur Unterstützung Ihrer Position in Erbach (Donau)? Sie wollen bei Gerichten vorbringbare Beweise, Auskünfte, eine Videoüberwachung, Suche nach Abhörgeräten oder einfach nur Gewissheit?

Unsere Detektei hat mehrere Jahrzehnte an Erfahrung, technisches Material und fähige Fachmänner und -frauen. Hinter Privatdetektiv.de steht eine bewährte Privatdetektei mit einem vollständigen Leistungspaket. Wir kennen die grundverschiedenen Ermittlungsanliegen von privaten Kunden. Aus diesem Grunde bieten wir unseren Kunden und Kundinnen in Erbach und Umgebung unser vielschichtiges Sortiment an hochprofessionellen Leistungen zur Erhaltung privater Interessen.

Detektive beschaffen in Erbach (Donau) Beweise

Sie können unsere Privatermittler als vielseitige Dienstleister zur Sammlung von Informationen eingruppieren. Schon im vierten Jahrzehnt recherchieren wir erfolgreich Informationen für private Kunden und Kundinnen. Auch haben wir einen hausinternen Rechtsanwalt. Mit Privatdetektiv.de sind Sie in Erbach und auch national auf der sicheren Seite, wenn es um die Beschaffung von Bestätigungen zur Sicherung Ihrer privaten Anliegen geht.

Observationen sowie Ermittlungen in Erbach (Donau)

Zum grundsätzlichen Aufgabengebiet einer Detektei zählen selbstredend Beweissicherungen als auch Überwachungen jeder denkbaren Ausprägung in Order privater Auftraggeber. Ob Untreue ans Tageslicht bringen, Streit um das Aufenthaltsbestimmungsrecht, eheähnliches Verhältnis nachweisen, Stalking, Suche nach einer Person, Lärmbelästigung oder Streit in der Nachbarschaft: Üblicherweise geht es darum, dass die privaten Geschäftspartner Maßnahmen einleiten müssen, um Ihre Interessen zu wahren oder um Gewissheit zu bekommen.

Damit die gesammelten Beweismittel auch nutzbringend vor der Justiz eingesetzt werden können, ist es wichtig, bei der Beschaffung der Beweismaterialien streng nach Lage der gegenwärtigen rechtlichen Vorschriften vorzugehen. Unser Detektivbüro ist ausgerichtet auf Recherchen und Beschattungen für private Mandanten. Gerne helfen wir auch Ihnen in Erbach.

Labor und Abhörschutz in Erbach (Donau)

Es gibt Arbeiten, bei welchen der Einsatz von Privatdetektiven und den herkömmlichen Beobachtungstechniken nicht genug ist. Wenn es um das Auffinden von Abhörtechnik, um verleumderische Briefe oder um forensische Aufgaben geht, sind Sie bei uns absolut richtig. Wir verfügen über professionelles Spitzen-Equipment führender Hersteller zur Feststellung und zur Abwehr von Abhörgefahren. Informationen dazu steht auf der Themenseite Spezialausrüstung.

Leistungs­starke Wirtschafts­detektive für Erbach

Sie benötigen den Service einer professionellen Wirtschaftsdetektei für Ihr Unternehmen in Erbach (Donau)? Sie brauchen gerichtsverwertbare Beweise, Auskünfte, Videoüberwachung, Lauschabwehr oder einfach nur Gewissheit?

Unsere Wirtschaftsdetektei baut auf jahrzehntelange Erfahrung, exzellentes Equipment und spezialisierte Experten. Hinter Privatdetektiv.de steht eine bewährte Wirtschaftsdetektei mit einem effektiven und breitgefächerten Leistungsspektrum. Unsere Detektive kennen sich aus mit den Ermittlungswünschen von Unternehmen jeder Größenordnung. Um den grundsätzlich unterschiedlichen Formen von Forderungen juristisch passend gerecht zu werden, offerieren wir Gewerbetreibenden in Erbach und Umgebung deshalb ein gleichfalls allumfassendes Angebot an hochproffesionellen Dienstleistungen.

Gesellschaft für Beweiserbringung für den regionalen Einsatzort Erbach (Donau)

Nicht grundlos haben wir den Ausdruck Agentur für Beweissicherung im Namen. Bereits im vierten Jahrzehnt erarbeiten wir effektiv Beweismaterialien für Betriebe aller denkbaren Branchen. Um Ihnen eine ausgezeichnete Beratung zu gewährleisten, haben wir einen eigenen Volljuristen in Anstellung. Mit Privatdetektiv.de ist Ihr Betrieb in Erbach und auch deutschlandweit auf der sicheren Seite, wenn es um das Recherchieren und die Sicherstellung von vor der Justiz einsetzbaren Beweismaterialien geht.

Ermittlung und Observation in Erbach (Donau)

Die allgemeinen Dienste von Wirtschaftsdetekteien beinhalten Beobachtungsaufgaben und Ermittlungen jeder Art im Auftrag von Kunden aus dem Wirtschaftssektor. Egal ob Missbrauch des Krankenscheins zur Erschleichung einer ungerechtfertigten Lohnfortzahlung, Betrügereien bei der Erlangung von Versicherungsleistungen, Diebstahl aus der Firmenkasse, Markenrechtsverletzungen, Verstöße bei Wettbewerbshandlungen oder Werksspionage: Im Normalfall dreht es sich darum, dass die Betriebe Schritte einleiten müssen, um ihre Rechte zu wahren und Missbrauch zu unterbinden. Damit die festgestellten Beweismittel auch sicher bei gerichtlichen Auseinandersetzungen gebraucht werden dürfen, ist es maßgeblich, bei der Ermittlung der Fakten vollkommen nach Maßgabe der aktuellen gesetzlichen Regelungen vorzugehen. Dieses ist erforderlich, damit die ermittelten Beweise dann auch problemlos bei einem Gerichtstermin eingebracht werden können. Unsere Wirtschaftsdetektei ist fokussiert auf Auskunftsbeschaffung für gewerbliche Mandanten.

Wirschaftsdetektive in Erbach (Donau) im Einsatz

Auch die Region Erbach hat eine Vielzahl von Betrieben. Wussten Sie, dass die Area eine Arbeitsplatzdichte von 61 lokal verfügbaren Arbeitsplätzen je 100 Einwohnern aufweist? Unternehmen investieren viel in ihre Arbeitnehmer. Weil Betriebsinhaber darauf achten, ihre Investments und Werte zu erhalten, müssen sie sich bei einer Aktion von Wirtschaftskriminalität zur Wehr setzen. Die nötige Hilfestellung dazu erbringt ein Wirtschaftsdetektiv auch in Erbach.

Als Detektei bürgen wir für Qualität und Diskretion

Ermittlungen durch einen Privatdetektiv auch in Erbach (Donau)

Unsere Reputation in der Branche baut sich auf eine lang anhaltende Qualität der Ermittlungen auf. Zigtausende von Fällen wurden im Zuge der Zeit von unseren Detektive bearbeitet. Seit langer Zeit bauen unzählige Gesellschaften, Anwälte, Versicherungsbüros und private Personen auf unsere Dienstleistungen. Diese erbringen wir auch in Erbach.

Bauen auch Sie auf die Erfahrung unserer Privatdetektei und lassen sich gratis beraten. Wir leben von der Verschwiegenheit. Darum dürfen wir Ihnen beteuern, dass ausnahmslos alle Anfragen diskret abgewickelt werden.

Zur Wahrung der Diskretion verzichten wir auf eine völlig nutzlose Zertifizierung. Dabei würden Kundendaten an externe Personen weitergegeben. Das lehnen wir ab. Überdies sagt eine Zertifizierung gar nichts über die Qualität der Detektivarbeit aus. Bauen Sie besser auf die Leistungsstärke und Diskretionsvorgaben unserer Detektei. Erbach als operativer Einsatzort wird von diskreten Detektiven bearbeitet, die ihr Handwerk verstehen.

Moderate Kosten trotz voller Leistung

Was kostet es einen Privatdetektiv in Erbach (Donau) zu beauftragen? Gibt es standardisierte Preise oder werden die Kosten für jeden Auftrag individuell berechnet? Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Um ernsthafte Sachverhalte professionell und verlässlich aufzuklären, ist der Einsatz von Privatdetektiven oft hilfreich und ratsam. Da es sich bei Ermittlungen von Detektiven stets um Individualfälle handelt, gibt es keine Einheitspreise. Die anfallenden Kosten müssen zu Beginn eines jeden Einsatzes auf den Einzelfall bezogen berechnet werden.

Kosten werden vor Beginn des Einsatzes kalkuliert

Vor Beginn eines jeden Auftrags besprechen wir die zu erwartenden Kosten mit Ihnen. Sie erhalten stets eine transparente Übersicht der anfallenden Kostensätze, noch bevor Sie den Auftrag verbindlich an uns erteilen. Somit behalten Sie als Kunde die volle Kostenkontrolle und es gibt keine unangenehmen Überraschungen. Nur die von Ihnen persönlich genehmigten Mittel und Kosten werden im Einsatz aufgewendet werden.

Auskunft über Detektivkosten

Wenden Sie sich gerne an unsere Hotline: 0800 - 11 12 13 14

So erhalten Sie Auskunft über die anfallenden Kosten

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich direkt an unsere Berater-Hotline wenden. In einem kostenlosen Informationsgespräch können unsere Mitarbeiter zentrale Fragen direkt mit Ihnen abklären. Aus diesem Grund ist eine telefonische Beratung in der Regel der kürzeste Weg, um an Ihr konkretes Angebot zu gelangen. In diesem Angebot werden alle anfallenden Aufwendungen transparent darlegt. Alternativ schildern Sie uns Ihren Fall über das Kontaktformular oder über info@privatdetektiv.de.

Typischer Kostenrahmen beim Einsatz von Detektiven

Im günstigsten Fall kann eine niedrige dreistellige Summe ausreichen. Gerade bei länger andauernden Beobachtungen handelt es sich jedoch meist um vierstellige Euro Beträge. Selbst fünfstellige Beträge können bei besonders aufwändigen, komplexen oder langwierigen Einsätzen als Gesamtkosten anfallen. Wir optimieren fortwährend unsere Kostenstruktur, um Ihnen moderate Konditionen bieten zu können, ohne dabei an effektiven Leistungen zu sparen.

Unsere Privat­detektive sind bestens gerüstet für Ihren Auftrag

Abhörschutz, versteckte Sender und Minikameras finden.

Werden Ihre Räume möglicherweise abgehört oder belauscht? Ob daheim, im Unternehmen oder in Ihrem Fahrzeug: Die Wahrscheinlichkeit ohne Ihr Wissen abgehört zu werden, wird höher mit der einfachen Erhältlichkeit von Abhörtechnik aller Art. Für das fachkompetente Suchen von Technik zum Abhören – dazu gehören auch Miniaturmikrofone, GSM Sender, Empfangsgeräte und Überwachungskameras – brauchen Sie kostenaufwändige Spezial-Technik zum Abhörschutz und ausgebildete Experten.

Privatdetektiv.de offeriert Ihnen Hilfe von Experten zum sicheren Detektieren von „Wanzen“ und Miniaturkameras jedweder Art. Unsere Experten für Lauschabwehr detektieren mit Spezialgerätschaften tonangebender Hersteller. Dazu zählen: Mobile Röntgenanlage, nicht linearer Halbleiterdetektor, NLJD, Hochfrequenzscanner, Wärmebildkamera mit Fusion Technik, Frequenzmesser und einige Taschen gefüllt mit weiteren Geräten.

Videoüberwachung: Temporäre Überwachung von sicherheitsrelevanten Arealen und Orten.

Es wird nur erlaubte Überwachungstechnik für den Einsatz genutzt.

Spurenkundliche Untersuchungen: Analyse und Auswertung von Spuren.

Fingerabdrücke: Analyse und Vergleich von Abdruckspuren von Fingern.

Sie möchten Fingerabdrücke auswerten und abgleichen? Wir machen das für Sie.

  • Finden von vermissten Personen
    Personensuche in Erbach
  • Hightech Spionageabwehr
    Lauschabwehr in Erbach
  • Krank oder Lohnfortzahlungsbetrug?
    Arbeitnehmerkontrolle in Erbach
  • Bewährte Technik
    Videoüberwachung in Erbach
  • Beweise statt Ungewissheit
    Personenüberwachung in Erbach
  • Kontrolle ist besser
    Außendienstkontrolle in Erbach
  • Schwarzarbeit beweisen
    Schwarzarbeit in Erbach
  • Ehebruch und Fremdgehen beweisen
    Untreue in Erbach
  • Ermittlung bei Diebstahl und Sachbeschädigung
    Diebstahl in Erbach
  • Gerichtsverwertbare Beweise
    Üble Nachrede in Erbach

Detektive ermitteln für Sie in Erbach.
Kostenfreie Erstberatung.

Kontakt Detektei

Schildern Sie uns Ihren Fall, wir sind schnell für Sie da:

Kontakt

Wie steht es um die Geheimhaltung Ihrer Daten?

Diskretion ist das entscheidende Etwas der Grundpfeiler einer Detektei. Niemand erfährt jemals etwas von einem Fall, den unsere Detektei getätigt hat. Alle Ermittler unserer Detektivbüros haben ein besonderes Verantwortungsgefühl bezogen auf ihre Tätigkeit.

Um einen Privatdetektiv engagieren zu wollen, benötigen Sie ein juristisch begründbares Interesse. Für unsere Detektei ist es notwendig, die Persönlichkeitsrechte der Kunden und der beauskunfteten Personen zu respektieren. Das gilt auch für die Behandlung Ihrer Daten im Zuge des Besuchs dieser Seite. Auf der gesamten Internetseite können Sie völlig anonym navigieren. An den Stellen, an denen Sie persönliche Daten im Zuge des Besuchs unserer Firmenpage eingeben sollen, wird Ihnen dieses offen gelegt. Das gilt im Besonderen für das Formular, mit dem Sie uns eine Nachricht schicken können.

Sie alleine legen fest, welche Angaben Sie uns schreiben. Wir haben keine E-Mail-Verteiler-Liste, so dass Ihre Informationen nicht in einen Verteiler gelangen.

Wir achten Ihr Recht auf Schutz Ihrer Daten. Auch das Recht auf Auskunft über gespeicherten Daten wird beachtet. Die Einsatzkräfte unseres Detektivbüros unterliegen der Schweigepflicht.

Die Maßnahme zum Schutz vor einem Eindringen von externer Seite sind auf dem Stand der neuesten Technik. Die Räume sind mit einer Alarmanlage gesichert, die bei einem Security Dienst aufgeschaltet ist.

Wie kann man Detektivkosten zurückfordern?

Kann ich finanzielle Aufwendungen für Detektive von der Gegenseite zurückfordern? Eine Erstattung von Detektivaufwendungen ist je nach Falllage denkbar. Dieses ist in § 91 der Zivilprozessordnung verankert.

Danach können die Aufwendungen für einen Detektiv theoretisch dem Verursacher berechnet werden. Es handelt sich dabei um eine Art von Kosten der Rechtsverfolgung, wenn sie für den Fall erforderlich waren.

Pauschal kann hier natürlich nicht zu 100% sicher garantiert werden, ob tatsächlich in Ihrer Angelegenheit die Erstattung des Honoras machbar ist. Falls auch Sie einen Privatermittler in Erbach verpflichten möchten, dann lassen Sie sich nun dazu informieren. In dieser Analyse kann auch die Nachfrage nach der Möglichkeit der Erstattung von Detektivausgaben erörtert werden. Achtung: Wir führen keine Rechtsberatung durch. Dazu lassen Sie sich bitte von Ihrem rechtlichen Beistand informieren.

Was darf ein Detektiv und was darf er nicht?

Ein privater Ermittler hat in Deutschland keinerlei außergewöhnlichen Rechte. Er hat keine amtlichen Befugnisse und keine Möglichkeiten des Zugriffs auf Daten, wie das zum Beispiel bei Detekteien in Nordamerika der Fall ist. Wenn ein Privatdetektiv in Erbach eine Observation im öffentlichen Straßenverkehr erledigt, so muss er sich, wie alle anderen Teilnehmer im Straßenverkehr auch, an die Straßenverkehrsordnung halten. Eine rote Ampelschaltung bleibt eine rote Ampel und zulässige Höchstgeschwindigkeiten sind nicht auslegbar, sondern eine klare Regel.

Ein Detektiv darf auch in Erbach keine illegalen Handlungen vornehmen. So ist es zum Beispiel nicht erlaubt, heimlich Gespräche mitzuschneiden. Die Wahrung der Persönlichkeitsrechte ist zu beachten. Jedoch darf er sehr wohl einen vorgeblich erkrankten Mitarbeiter an öffentlichen Stellen kontrollieren, wenn dieser z.B. unter Verdacht steht, eine Arbeitsunfähigkeit nur simuliert zu haben. Das Bundesarbeitsgericht hat in einem Urteil festgestellt, dass eine Privatdetektei eine Observation auch hinsichtlich eines Mitarbeiters durchführen darf, wenn jener im begründeten Verdacht steht, sich entgegen der arbeitsvertraglichen Pflichten zu verhalten. Auch eine Kameraüberwachung am Arbeitsplatz – beispielsweise von der Kassenschublade – ist statthaft, falls die Vermutung auf eine nicht erlaubte Handlung vorliegt, die sich mit leichteren Maßnahmen nicht aufdecken lässt. Was der Privatdetektiv in Ihrem speziellen Fall in Erbach machen darf, erfahren Sie vorher in einem Beratungsgespräch. Zu diesem Zweck ist es nötig, Ihren Vorgang zu kennen.

Was kostet der Einsatz von Detektiven?

Die meist gestellte Frage an eine Detektei lautet tatsächlich: Was kostet ein Detektiv? Nun, diese Frage ist nur schwer zu beantworten. Am besten gelingt es wohl mit den Worten: „Es kommt darauf an.“

Die Anfrage nach dem Preis für einen Privatermittler in Erbach lässt sich nicht pauschal beantworten. Es ist ohne Zweifel für uns verständlich, dass Klienten schon zu Beginn des ersten Informationstelefonats die Kosten erklärt haben möchten. Leider lässt sich eine solche Anfrage erfahrungsgemäß nicht geradewegs beantworten. Die Unkosten für einen Ermittler variieren auch in Erbach sehr. Sie hängen davon ab, was der private Ermittler in Erbach für den Interessenten tun muss.

Wie Sie vielleicht nachvollziehen können, kalkulieren sich durch andersartige Arbeiten einer Wirtschaftsdetektei auch in sich gesehen verschieden hohe oder eben geringere Ausgaben. Es ist einfach nicht möglich, sich stark unterscheidende Leistungen zu vergleichen. Eine Personenüberwachung in Erbach wird von anders ausgebildeten Einsatzkräften abgewickelt als eine Wirtschaftsauskunft. Somit fallen auch verschiedene Abrechnungssätze an. Daher ist es von Nöten, sich zuvor in Gänze über die Kostensituation informieren zu lassen. Das Beratungstelefonat mit einem Privatermittler ist unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Um eine Auskunft über die Preise für einen Privatdetektiv geben zu können, ist es notwendig, zunächst einmal zu wissen, was die Detektei überhaupt machen soll. Kennt der Detektiv den Sachverhalt, kann er beurteilen, welcher Aufwand zur Ermittlung nötig wird. Dann kann er Ihnen auch sagen, was der Einsatz einer Detektei für Sie in Erbach am Einsatzort etwa kosten wird.

Daher ist es sinnvoll, wenn Sie gleich jetzt bei uns anrufen und sich gratis beraten lassen. Sollten Sie auf dieser Seite außerhalb normaler Bürozeiten sein, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Darf ein Detektiv heimlich abhören?

Darf ein Detektiv in Erbach Wanzen zum Abhören verwenden oder Konversationen aufnehmen?

Nein. Ein Privatermittler darf weder Gespräche heimlich abhören noch aufzeichnen. In der Bundesrepublik Deutschland ist dies nur mit richterlicher Anordnung umsetzbar. Private Ermittler hören grundsätzlich nicht ab.

Das Gegenteil ist der Fall: Ein fachmännisch geschulter Lauschabwehrtechniker kann indes mit Ihrer Genehmigung Ihr Haus nach Abhörmitteln und Spionagekameras detektieren.

Was kann ein Privatdetektiv?

Was kann ein Privatdetektiv in Erbach? Ein Detektiv kann als Quelle bei Beweiserbringungen zur Verfügung stehen. Auch vor einem Gericht ist es von weit reichender Bedeutung, unzweifelhafte Argumente und klare Zeugen zu besitzen.

Die Recherche einer Detektei könnte dazu beitragen, die Ausgangslage deutlich zu optimieren. Ein Detektiv kann Personen befragen, Beobachtungen durchführen und Personenauskünfte erstellen. Weil private Ermittlungsbüros keine behördlichen Rechte haben, können sie keine umfassenden amtlichen Auskünfte erlangen.Weil private Ermittlungsbüros keine besonderen Befugnisse haben, dürfen sie keine speziellen amtlichen Auskünfte einholen. Der Einsatz von Videoüberwachung ist ebenso wie die Schuldnersuche ein Aufgabengebiet für ein Detektivbüro.

Hier klicken für ein Fallbeispiel zur Detektivarbeit am Einsatzort Erbach.

Das Unternehmen W. GmbH aus dem Einzugsbereich Erbach hatte Ärger mit einem Mitarbeiter. Der Mann war stetig erkrankt. Die Sorge der Personalleitung: Er täuscht die Krankheit vor.

Die Aufklärung des Ganzen: Beauftragung eines Detektivs in Erbach. Ein Detektiv sollte den Beschäftigten unter Kontrolle nehmen.

Die Detektive beobachteten dann Thorsten U. aus Erbach.

Der Mitarbeiter fuhr einen grauen BMW X3 mit dem Kennzeichen von UL. Damit fuhr er zu früher Stunde davon. Die Fahrt ging über 10 km.

Am Fahrtziel stieg er aus.

In der Folge begann er mit dem Beschneiden einer Hecke.

Die Nebentätigkeit wurde trotz des ärztlichen Attests über 5 Stunden ausgeführt.

So eine Tätigkeit wurde auch am Folgetag von den Privatdetektiven aufgeklärt.

Das bittere Ende: Das Verlieren des Arbeitsplatzes.

Übrigens redet ein Gericht bei so einem Sachverhalt von Betrug durch vorgetäuschte Erkrankung.

Es gibt reichlich Arten von Betrug. Alleine in der Region Erbach werden in einem Jahr 827 Fälle bei der Polizei angezeigt.

Quellen: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, Genesis-Online, Datenlizenz by-2-0, eigene Darstellung und Berechnung. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den auf dieser Webseite angegebenen Städten nicht um Büros oder Betriebsstätten unserer Detektei handelt. Es sind vielmehr wiederkehrende, einmalige oder zukünftige Einsatzorte. Die dargestellten Fälle dienen als im Einzelfall fiktive Fallbeispiele zur Veranschaulichung von Detektivarbeit. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als permanenter Bestandteil dieser Webseite zu verstehen. Er gilt insbesondere auf allen Seiten, auf denen er angezeigt wird.

© Copyright 2024 · Privatdetektiv.de · Ihr professioneller Privatdetektiv.
crossmenu