- Kostenfreie Erstberatung -

Ihr verlässlicher Privatdetektiv für Bietigheim-Bissingen

Weltverband Privatdetektive WAD

Professionelle Ermittlungen vor Ort in Bietigheim-Bissingen, Beobachtungen, Video­­überwachung und Abhörschutz.

Sie brauchen vor Gericht taugliche Belastungsmaterialien und Sicherheit? Sie wollen Informationen ermitteln lassen oder sich gegen Lauschangriffe bewahren? Sie benötigen den Einsatz von Experten und Detektivtechnik? Unsere sachkundigen privaten Ermittler helfen Ihnen gerne mit qualifizierten Observationen in Bietigheim-Bissingen und ganz Baden-Württemberg.

Privatdetektiv.de
 durchschnittlich 4.81 Sterne von 81 Bewertungen
Bewertungen anzeigen

Als diensterfahrener Partner von gewerblichen und privaten Klienten verfügen wir über ein reichhaltiges Leistungsangebot für vielfältigste Szenarien und Aufgabenstellungen: Von der Recherche von Beweisen, Beobachtungen, Videoüberwachung und Forensik bis hin zur Observation von krankgeschriebenen Mitarbeitern oder Nachweis von einem Seitensprung.

Mit Privatdetektiv.de setzen Sie auf eine langjährig erfolgreiche Privatdetektei mit der notwendigen Ausrüstung, hohem Geschäftskapital und einem guten Ruf. Wenn Sie gewissenhafte detektivische Unterstützung in Bietigheim-Bissingen brauchen, sind Sie mit unseren Privatdetektiven bestens beraten.

Individuelle Lösungen, transparente Kosten, alles aus einer Hand.

Hier klicken für Wikipedia-Informationen zum Einsatzort Bietigheim-Bissingen

Bietigheim-Bissingen an der Enz ist eine Große Kreisstadt in Baden-Württemberg, die etwa 20 km nördlich von Stuttgart und 20 km südlich von Heilbronn liegt. Sie ist mit rund 42.482 Einwohnern nach Ludwigsburg die zweitgrößte Stadt im Landkreis Ludwigsburg. Zusammen mit der nördlichen Nachbarstadt Besigheim bildet sie ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden in der Region Stuttgart. Mit den Nachbargemeinden Ingersheim und Tamm bildet Bietigheim-Bissingen eine Vereinbarte Verwaltungsgemeinschaft. Die Stadt gehört zum Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Besigheim.

Die rund 31 Quadratkilometer große Markung Bietigheim-Bissingens liegt im Naturraum „Neckarbecken“, der zu den Neckar- und Taubergäuplatten zählt: An sich eine mit Löß bedeckte Hochfläche, in die sich von Südwesten nach Nordosten die Enz und von Westen nach Osten die hier in die Enz mündende Metter eingeschnitten haben. Der tiefste Punkt der Markung liegt im Enztal an der Grenze zu Besigheim auf rund 176 Meter NN, der höchste Punkt an der Grenze zu Ingersheim auf etwa 300 Meter NN.

Beschreibung basiert auf Inhalten der freien Enzyklopädie Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Bietigheim-Bissingen GNU & CC-BY-SA 3.0.
Bewährte Experten
Über unsere Geschäftsführung sind wir vollwertiges Mitglied im W.A.D. – dem weltweit führenden Verband für professionelle Privatdetektive und Sicherheitsorganisationen.
Umfangreiche Spezialausrüstung
Zehntausende Euro stecken in der modernen Spezialausrüstung unserer Detektei. Wir nutzen exzellentes Equipment für nahezu alle erdenklichen Fälle.
Wir sind für Sie da
Die kompetenten Mitarbeiter unseres Beraterteams sind immer für Sie da. Rufen Sie uns gebührenfrei an:
0800 – 11 12 13 14 oder nutzen Sie unser
Kontaktformular.

So beauftragen Sie unsere Detektive zur Klärung Ihres Falles:

Eine Einschaltung der Detektive erfolgt in aller Regel immer nach dem hier grafisch dargestellten Ablauf. Egal ob es sich hierbei um Erhebungen, Observationen oder gutachterliche Stellungnahmen handelt: An vorderster Stelle steht üblicherweise die Kontaktaufnahme mit Erklärung des betreffenden Auftrags.

Unsere kostenfreie Hotline:

0800 – 11 12 13 14

Am schnellsten geht es, wenn Sie die kompetenten Mitarbeiter unseres Teams direkt anrufen. Informieren Sie diese über den zu bearbeitenden Fall. Dann bekommen Sie eine unverzügliche Hilfestellung von unserer Detektei. In Bietigheim-Bissingen ermitteln wir gerne für Sie vor Ort. Unsere Ermittler sind stets für Sie da. Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

Sie schildern uns Ihren Fall

Nehmen Sie Kontakt mit unserer Detektei auf und schildern Sie uns Ihren Fall. Die Erstberatung ist für Sie kostenlos.

Wir erarbeiten einen effektiven Plan

Unsere Detektei erarbeitet mit Ihnen einen konkreten Plan. Sie erhalten ein individuelles Angebot mit transparenten Kosten.

Unsere Privatdetektive ermitteln für Sie

Nach Erteilung des Auftrags werden die Ermittlungen und Observationen wie geplant für Sie durchgeführt.

Sie erhalten gesicherte Fakten und Beweise

Am Ende der Ermittlungen erhalten Sie einen detaillierten Bericht inklusive aller gesammelten Beweise.

Als Detektei kennen wir unser Einsatzgebiet.
Bietigheim-Bissingen in Zahlen

21632
Weibliche Einwohner
42334
Einwohner insgesamt
20702
Männliche Einwohner

Wie groß ist das Risiko, in Bietigheim-Bissingen Opfer von Kriminalität zu werden? Wie gefährlich ist Bietigheim-Bissingen im Vergleich?

Aus den hier folgenden Fakten können Sie erkennen, dass die Zahl der ausgemachten Straftaten pro Jahr in der Region von Ludwigsburg bei 2299 liegt. Eine extrem große Summe, finden Sie nicht auch? Furcht einflößend auch die große Zahl der gemeldeten Fälle von Sachbeschädigung und Körperverletzung.

Damit nicht noch mehr Leute Zielscheibe von Kriminalität verschiedener Machart werden, tragen Wirtschaftsdetekteien in Bietigheim-Bissingen dazu bei, der Sache Herr zu werden. Die Aufklärungsrate von Detekteien in Bietigheim-Bissingen liegt für gewöhnlich höher als jene staatlicher Polizeistellen. Auch wir von privatdetektiv.de bewahren Sie davor, Zielscheibe von Gesetzesübertretungen in Bietigheim-Bissingen zu werden.

Gemeldete Straftaten im Gebiet pro Jahr

3185
Betrugsfälle
2299
Angezeigte Straftaten
3109
Fälle von Sachbeschädigung
3953
Straßenkriminalitätsfälle
7843
Fälle von Diebstahl
524
Schwere Körperverletzung

Scheidung: Ein Fall für einen Detektiv in Bietigheim-Bissingen

Wer die Ehe schließt, erklärt dabei: Bis dass der Tod uns scheidet. Doch kommt die Scheidung immer wieder viel früher. Folge der Ehezeit sind oft enorme zu bedienende Unterhaltsansprüche. Man darf nämlich nicht außer Acht lassen, dass auch gegenwärtig noch nach einer Ehescheidung oft Zahlungen für Unterhalt eingefordert werden. Auch in Bietigheim-Bissingen hält bei weitem nicht jede Eheschließung. Ahnen Sie, wie hoch die Quote an Scheidungen für die Area Ludwigsburg ist? Wir wissen es: Die Anzahl der Scheidungen in Ludwigsburg liegt pro Jahr bei 969. Eine beachtliche Zahl, wohlgemerkt Jahr für Jahr mit kleinen Schwankungen.

Wie wirkt sich diese Scheidungsquote auf die Ermittlungsfelder aus, die ein Pivatermittler in Bietigheim-Bissingen zu bearbeiten hat? Eine Detektei beschäftigt sich verständlicherweise auch mit Ermittlungen rund um Ehetrennungen. Einerseits wir der Einsatz eines Detektivs im Vorfeld der Scheidung gebraucht, in anderen Fällen danach.

Lesen Sie mehr über Lösungen für Streit bei Ehescheidung, Sorgerecht & Unterhalt

Vor dem Entschluss zur Ehescheidung geht es meist darum, überhaupt Beweismittel zu ermitteln, die von Bedeutung für die Ehescheidung sein können. Konkret reden wir von einem Verstoß gegen die eheliche Treuepflicht. Fremdgehen trägt zur Zerrüttung der Ehe bei. Juristen bennenen das mit „Ausbruch aus der intakten Ehe“. Dieser Ausbruch kann rechtliche Nachwirkungen haben. Das zählt auch für den Anspruch auf Unterhalt. Mit Beweismaterialien durch Privatermittler können Sie sich einen entscheidenden Vorsprung vor dem Familiengericht verschaffen.

Einstige Eheleute bekämpfen sich nach der Ehescheidung oft um Finanzen und den Nachwuchs. Bei den Unterhaltszahlungen kann es rechtlicher Relevanz sein, Beweismaterial für eine neue Beziehung zu erhalten. Andersherum kann es prozessentscheidend sein, der unterhaltskassierenden Person eine heimliche Schwarzarbeit nachzuweisen.

Die Dimension der Unterhaltszahlungen kann durch beides bedeutend bestimmt werden.

Beim Sorgerecht ist eine Streitursache regelmäßig die mangelhafte Kontrolle des Kindes. Wenn es um den Umgang mit den Kindern geht, entwickeln sich ebenfalls in einer großen Zahl von Fällen juristische Auseinandersetzungen. Geht vielleicht sogar eine Gefährdung für das Kindeswohl durch den neuen Lebenspartner des vormaligen Partners aus? Dieserlei Uneinigkeiten und eine Reihe anderer können aufgrund einer Scheidung auch in Bietigheim-Bissingen resultieren. Für eine gerichtsverwertbare Berichterstattung kann ein Privatermittler in Bietigheim-Bissingen in derartigen Fällen Beweisstücke beschaffen. Diese Ergebnisse der Ermittlungen des Detektivbüros können vor einem Familienrichter die relevanten Beweise für Sie sein.

Beantragte Ehescheidungen im Gebiet pro Jahr

482
Von Frau beantragte Scheidungen
969
Ehescheidungen pro Jahr insgesamt (inklusive gemeinsam beantragte)
457
Vom Mann beantragte Scheidungen

Versicherungsbetrug in Bietigheim-Bissingen – auch ein Aufgabengebiet für eine Detektei

Lesen Sie mehr über Lösungen zur Beweissicherung bei Versicherungsbetrug

Die Aufgabe Erschleichen einer Zahlung durch eine Versicherung ohne einen eigentlichen Schaden tritt auch in Bietigheim-Bissingen auf. Geschummelt wird überall, wo es denkbar ist. Sehr oft betrifft es die Kfz-Versicherung. Alleine unter den gemeldeten Anwohnern der Region Bietigheim-Bissingen werden jährlich im Schnitt 0,437 Unfälle je 100 Einwohnern registriert (4,37 Verkehrsunfälle je 1000 registrierten Kfz). Ziemlich viele. Nicht alle sind tatsächlich geschehen. Immer wieder wird die Versicherung hinters Licht geführt. Man redet auch von „Autobumsereien“.

Auch bei anderen versicherten Dingen wird Geld gemacht. Kein Wunder, dass alleine in der Region Bietigheim-Bissingen 3185 Fälle von Betrug im Jahr zur Anzeige gebracht werden. Nicht alle sind Betrug gegenüber Versicherungen. Ein Detektiv in Bietigheim-Bissingen kann dabei helfen, Betrugsfälle aufzudecken. Regelmäßig arbeiten unsere Privatdetektive auch bei Betrug mit Krankentagegeld im Zusammenhang mit der privaten Krankenversicherung.

Leistungsübersicht
Privatdetektei
Wirtschaftsdetektei
Qualität & Diskretion
Preise / Kosten
Spezialausrüstung

Leistungs­starke Privat­detektive für Bietigheim-Bissingen

Sie benötigen die Hilfe einer erfahrenen Detektei zur Stärkung Ihrer Interessen in Bietigheim-Bissingen? Sie brauchen vor Gericht standhafte Dokumentationen, Personenauskünfte, eine heimliche Videokontrolle, Wanzenaufspüren oder einfach nur Erkenntnis?

Unsere Privatdetektei kann zurückblicken auf mehrere Jahrzehnte an Erfahrung, moderne Technikausstattung und fähige Experten. Hinter Privatdetektiv.de steht eine langjährig erfolgreiche Detektei mit einem allumfassenden Leistungsspektrum. Wir kennen die diversen Ermittlungsanliegen von privaten Auftraggebern. Darum bieten wir unseren Klienten in Bietigheim-Bissingen und Umgebung ein vielschichtiges Angebot an fachkompetenten Arbeiten zur Erhaltung privater Interessen.

Privatdetektive beschaffen in Bietigheim-Bissingen Beweismittel

Sie können unsere Privatermittler als vielseitige Dienst-Erbringer zur Erfassung von Beweisen einordnen. Schon in der vierten Dekade beschaffen wir zuverlässig Informationen für private Endverbraucher. Auch haben wir einen bei uns angestellten Juristen. Mit Privatdetektiv.de sind Sie in Bietigheim-Bissingen und auch an jedem anderen Ort auf der sicheren Seite, wenn es um die Beschaffung von Beweismaterialien zur Wahrung Ihrer privaten Interessen geht.

Observationen als auch Ermittlungen in Bietigheim-Bissingen

Zum üblichen Arbeitsalltag einer Privatdetektei gehören natürlich Ermittlungen und Observationen unterschiedlichster Gestalt in Order privater Klienten. Ob Untreue offen legen, Streitigkeiten zum Umgangsrecht, eheähnliche Lebenspartnerschaft beweisen, Rufmord, Identifizierung einer Person, lauten Krach belegen oder Nachbarschaftsstreit: Meist geht es um den Punkt, dass die privaten Mandanten Maßnahmen anstoßen möchten, um Ihre Rechte zu wahren oder um Klarheit zu bekommen.

Damit die gesammelten Beweismaterialien auch nutzbringend bei gerichtlichen Auseinandersetzungen genutzt werden können, ist es notwendig, bei der Beschaffung der Belege vollkommen nach Maßgabe der bestehenden rechtlichen Vorschriften vorzugehen. Unsere Detektei ist spezialisiert auf Recherchearbeit und Observationen für private Mandanten. Gerne ermitteln wir auch für Sie in Bietigheim-Bissingen.

Labor und Abhörschutz in Bietigheim-Bissingen

Es gibt Fälle, bei welchen die Tätigkeit von Ermittlern und den normalen Observationstechniken nicht ausreichend ist. Wenn es um das Auffinden von Abhörtechnik, um anonyme Schreiben oder um Forensik geht, sind Sie bei unserem Unternehmen exakt da, wo Sie hin wollten. Wir verfügen über notwendiges Arbeitsmaterial führender Lieferanten zur Feststellung und zum Schutz vor Abhörangriffen. Informationen zu dem Aufgabengebiet finden Sie in der Spalte Spezialausrüstung.

Leistungs­starke Wirtschafts­detektive für Bietigheim-Bissingen

Sie benötigen den Service einer professionellen Wirtschaftsdetektei für Ihr Unternehmen in Bietigheim-Bissingen? Sie brauchen gerichtsverwertbare Beweise, Auskünfte, Videoüberwachung, Lauschabwehr oder einfach nur Gewissheit?

Unsere Wirtschaftsdetektei baut auf jahrzehntelange Erfahrung, exzellentes Equipment und spezialisierte Experten. Hinter Privatdetektiv.de steht eine bewährte Wirtschaftsdetektei mit einem effektiven und breitgefächerten Leistungsspektrum. Unsere Wirtschaftsdetektive kennen die zahlreichen Interessen von Unternehmen. Um den von Grund auf in sich kaum zu vergleichenden Ansprüchen zufriedenstellend gerecht zu werden, offerieren wir Betrieben in Bietigheim-Bissingen und Umgebung darum ein gleichfalls allumfassendes Angebot an hochproffesionellen Dienstleistungen.

Detektei für Beweisführung für den lokalen Einsatzort Bietigheim-Bissingen

Nicht umsonst führen wir den Ausdruck Agentur für Beweissicherung im Namen. Bereits in der vierten Dekade ermitteln wir erfolgreich Beweise für Firmen und Rechtsanwälte. Zur bestmöglichen Beratung und Berichterstattung haben wir bei unserern Beratern einen betriebseigenen Juristen. Mit Privatdetektiv.de ist Ihr Unternehmen in Bietigheim-Bissingen und auch landesweit und international auf der sicheren Seite, wenn es um die Ermittlung und die Sicherstellung von vor Gerichten nutzbaren Beweisen geht.

Ermittlung und Observation in Bietigheim-Bissingen

Die klassischen Dienste von Wirtschaftsdetekteien beinhalten Beobachtungsaufgaben und Recherchen aller Art im Auftrag von Kunden aus dem Wirtschaftssektor. Ob Missbrauch der Lohnfortzahlung, Betrug zum Nachteil einer Versicherung, Diebstahl aus der Firmenkasse, Markenpiraterie, Wettbewerbsverstöße oder Industriespionage: In der Regel geht es darum, dass die Firmen Maßnahmen einleiten müssen, um ihr gutes Recht zu wahren und Missbrauch zu verhindern. Damit die gesicherten Beweismittel auch ohne Einschränkung bei Gerichtsprozessen verwendet werden können, ist es von Wichtigkeit, bei der Sammlung der Beweise streng nach Lage der aktuellsten Rechtsvorschriften vorzugehen. Dieses ist erforderlich, damit die erbrachten Beweise anschließend auch effektiv bei einem Gerichtstermin eingebracht werden dürfen. Unsere Wirtschaftsdetektei ist spezialisiert auf Beweisführungen für gewerbliche Klienten.

Wirschaftsdetektive in Bietigheim-Bissingen im Einsatz

Auch die Region Bietigheim-Bissingen ist Heimat vieler Betriebe. Wussten Sie, dass das Gebiet eine Arbeitsplatzdichte von 73 lokal verfügbaren Arbeitsplätzen je 100 Einwohnern aufweist? Arbeitgeber investieren viel in ihre Arbeitskräfte. Weil Unternehmen davon leben, ihre Investitionen und ihr Know-how zu sichern, müssen sie sich bei kriminellen Verhaltensweisen wehren. Die tatkräftige Unterstützung dazu erbringt ein Wirtschaftsdetektiv auch in Bietigheim-Bissingen.

Als Detektei bürgen wir für Qualität und Diskretion

Ermittlungen durch einen Privatdetektiv auch in Bietigheim-Bissingen

Unsere Position am Markt baut sich auf eine stetig anhaltende Ermittlungsqualität auf. Zigtausende von Aufträgen wurden im Laufe der Jahrzehnte von unseren Privatermittlern bearbeitet. Seit vielen Jahren setzen unzählige Betriebe, Rechtsanwälte, Versicherungsbüros und Privatleute auf unsere Dienste. Diese erbringen wir auch in Bietigheim-Bissingen.

Bauen auch Sie auf die Befähigung unseres Detektivbüros und lassen sich unverbindlich informieren. Wir leben von der Diskretion. Darum dürfen wir Ihnen beteuern, dass alle Erkundigungen im Vertrauen bearbeitet werden.

Zur Wahrung der Diskretion verzichten wir auf eine völlig nutzlose Zertifizierung. Dabei würden Kundendaten an externe Personen weitergegeben. Das lehnen wir ab. Überdies sagt eine Zertifizierung gar nichts über die Qualität der Detektivarbeit aus. Bauen Sie besser auf die Leistungsstärke und Diskretionsvorgaben unserer Detektei. Bietigheim-Bissingen als operativer Einsatzort wird von diskreten Detektiven bearbeitet, die ihr Handwerk verstehen.

Moderate Kosten trotz voller Leistung

Was kostet es einen Privatdetektiv in Bietigheim-Bissingen zu beauftragen? Gibt es standardisierte Preise oder werden die Kosten für jeden Auftrag individuell berechnet? Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Um ernsthafte Sachverhalte professionell und verlässlich aufzuklären, ist der Einsatz von Privatdetektiven oft hilfreich und ratsam. Da es sich bei Ermittlungen von Detektiven stets um Individualfälle handelt, gibt es keine Einheitspreise. Die anfallenden Kosten müssen zu Beginn eines jeden Einsatzes auf den Einzelfall bezogen berechnet werden.

Kosten werden vor Beginn des Einsatzes kalkuliert

Vor Beginn eines jeden Auftrags besprechen wir die zu erwartenden Kosten mit Ihnen. Sie erhalten stets eine transparente Übersicht der anfallenden Kostensätze, noch bevor Sie den Auftrag verbindlich an uns erteilen. Somit behalten Sie als Kunde die volle Kostenkontrolle und es gibt keine unangenehmen Überraschungen. Nur die von Ihnen persönlich genehmigten Mittel und Kosten werden im Einsatz aufgewendet werden.

Auskunft über Detektivkosten

Wenden Sie sich gerne an unsere Hotline: 0800 - 11 12 13 14

So erhalten Sie Auskunft über die anfallenden Kosten

Am einfachsten ist es, wenn Sie sich direkt an unsere Berater-Hotline wenden. In einem kostenlosen Informationsgespräch können unsere Mitarbeiter zentrale Fragen direkt mit Ihnen abklären. Aus diesem Grund ist eine telefonische Beratung in der Regel der kürzeste Weg, um an Ihr konkretes Angebot zu gelangen. In diesem Angebot werden alle anfallenden Aufwendungen transparent darlegt. Alternativ schildern Sie uns Ihren Fall über das Kontaktformular oder über info@privatdetektiv.de.

Typischer Kostenrahmen beim Einsatz von Detektiven

Im günstigsten Fall kann eine niedrige dreistellige Summe ausreichen. Gerade bei länger andauernden Beobachtungen handelt es sich jedoch meist um vierstellige Euro Beträge. Selbst fünfstellige Beträge können bei besonders aufwändigen, komplexen oder langwierigen Einsätzen als Gesamtkosten anfallen. Wir optimieren fortwährend unsere Kostenstruktur, um Ihnen moderate Konditionen bieten zu können, ohne dabei an effektiven Leistungen zu sparen.

Unsere Privat­detektive sind bestens gerüstet für Ihren Auftrag

Lauschabwehr, versteckte Wanzen und Minikameras suchen.

Befürchten Sie, abgehört oder heimlich gefilmt zu werden? Für das geschäftliche Detektieren von Geräten zum Abhören – dazu zählen auch kleinste Mikrofone, GSM Wanzen, Empfänger und Miniaturkameras – brauchen Sie empfindliche Spezial-Geräte zur Lauschabwehr und ausgebildete Fachleute.

Wir bieten Ihnen einen hochprofessionellen Dienst zum sicheren Detektieren von „Wanzen“ und Kameras jedweder Art. Unsere Experten für Abhörschutz nutzen Spezial-Equipment führender Hersteller. Dazu gehören: Mobile Röntgenanlage, nicht linearer Halbleiterdetektor, NLJD, Hochfrequenzscanner, Wärmebildkamera, Frequenzmessgeräte und einige Taschen voll mit weiterer Einsatztechnik.

Videoüberwachung: Zeitweilige Dokumentation von Räumen und Bereichen.

Es wird nur statthafte Technik für den Einsatz genutzt.

Spurenkundliche Untersuchungen: Analyse und Sicherung von Spuren an einem Tatort oder Objekt.

Fingerabdrücke: Analyse und Sicherung von Abdruckspuren von Fingern.

Sie möchten Fingerabdrücke auswerten und abgleichen? Wir machen das für Sie.

  • Finden von vermissten Personen
    Personensuche in Bietigheim-Bissingen
  • Hightech Spionageabwehr
    Lauschabwehr in Bietigheim-Bissingen
  • Krank oder Lohnfortzahlungsbetrug?
    Arbeitnehmerkontrolle in Bietigheim-Bissingen
  • Bewährte Technik
    Videoüberwachung in Bietigheim-Bissingen
  • Beweise statt Ungewissheit
    Personenüberwachung in Bietigheim-Bissingen
  • Kontrolle ist besser
    Außendienstkontrolle in Bietigheim-Bissingen
  • Schwarzarbeit beweisen
    Schwarzarbeit in Bietigheim-Bissingen
  • Ehebruch und Fremdgehen beweisen
    Untreue in Bietigheim-Bissingen
  • Ermittlung bei Diebstahl und Sachbeschädigung
    Diebstahl in Bietigheim-Bissingen
  • Gerichtsverwertbare Beweise
    Üble Nachrede in Bietigheim-Bissingen

Detektive ermitteln für Sie in Bietigheim-Bissingen.
Kostenfreie Erstberatung.

Kontakt Detektei

Schildern Sie uns Ihren Fall, wir sind schnell für Sie da:

Kontakt

Wie steht es um die Geheimhaltung Ihrer Daten?

Etwas geheim halten ist das höchste Gut im Arbeitsalltag eines Detektivbüros. Niemand erfährt je etwas über einen Fall, den unser Detektivbüro vorgenommen hat. Unsere Mitarbeiter wissen um die Verantwortung ihrer Tätigkeit.

Als Privatdetektive können wir nur in Fällen für Auftraggeber im Einsatz sein, wenn ein legitimes Interesse an einer Beauftragung vorliegt. Für uns ist es von Bedeutung, die Persönlichkeitsrechte der Kunden und der beobachteten Personen zu respektieren. Das gilt auch für die Behandlung Ihrer persönlichen Daten im Zuge der Nutzung dieser Seite. Auf der gesamten Seite können Sie in Gänze anonym blättern. An den Stellen, an denen Sie Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Seite eingeben sollen, zeigen wir dieses an. Das gilt insbesondere für das Formular, mit dem Sie uns eine Nachricht schicken können.

Sie selber legen fest, welche persönlichen Informationen Sie an uns schicken. Wir unterhalten keine E-Mail-Verteiler-Liste, so dass Ihre Angaben nicht in einen Verteiler gelangen.

Wir berücksichtigen Ihr Recht auf Schutz Ihrer persönlichen Daten. Auch das Auskunftsrecht zu gespeicherten Daten wird gewährt. Die Einsatzkräfte unserer Detektei müssen die Schweigepflicht beachten.

Die Schutzvorkehrungen vor einem Eindringen von außen sind auf dem Stand der neuesten Technik. Die Büroräumlichkeiten sind mit einer Alarmanlage geschützt, die bei einem Security Dienst aufgeschaltet ist.

Wie kann man Detektivkosten zurückfordern?

Kann man das Honorar für eine Detektei von dem Kontrahenten einfordern? Eine Rückerstattung von Detektivgebühren ist in vielen Fällen möglich. Das ist in § 91 der ZPO geregelt.

Demnach können die Ausgaben für eine Privatdetektei theoretisch dem Verursacher in Rechnung gestellt werden. Es handelt sich dabei um einen Typus von Rechtsverfolgungskosten, falls sie für die Sache notwendig gewesen sind.

Generell kann an dieser Stelle selbstverständlich nicht zu 100% sicher versprochen werden, ob tatsächlich in Ihrer Sache die Erstattung des Honoras möglich ist. Wenn auch Sie einen Privatdetektiv in Bietigheim-Bissingen engagieren möchten, dann lassen Sie sich jetzt dazu beraten. In dieser Analyse kann auch die Thematik nach der Möglichkeit der Erstattung von Detektivkosten besprochen werden. Achtung: Wir führen keine Rechtsberatung durch. Dazu lassen Sie sich bitte von Ihrem rechtlichen Beistand informieren.

Was darf ein Detektiv und was darf er nicht?

Ein Privatdetektiv besitzt in Deutschland gar keine außergewöhnlichen Rechte. Er hat keine rechtlichen Befugnisse und keine Möglichkeiten des Zugriffs auf Daten, wie das beispielsweise bei Detektivbüros in Nordamerika der Fall ist. Wenn ein Detektiv in Bietigheim-Bissingen eine Überwachung im regulären Straßenverkehr durchführt, so muss er sich, wie alle anderen Teilnehmer im Straßenverkehr auch, an die Straßenverkehrsordnung halten. Eine rote Ampelschaltung bleibt eine rote Ampel und zulässige Geschwindigkeitsgrenzen sind keine Richtschnur, sondern eine rechtlich bindende Vorgabe.

Ein Privatdetektiv darf auch in Bietigheim-Bissingen keine gesetzeswidrigen Aktivitäten durchführen. So ist es als Beispiel strafbar, heimlich Gespräche auf Tonträger zu binden. Die Wahrung des Rechts auf das eigene Bild ist einzuhalten. Jedoch darf er sehr wohl einen vorgeblich erkrankten Mitarbeiter an öffentlichen Stellen kontrollieren, wenn jener beispielsweise verdächtigt wird, eine Arbeitsunfähigkeit nur vorgetäuscht zu haben. Das Bundesarbeitsgericht hat festgelegt, dass eine Privatdetektei eine Mitarbeiterüberwachung auch hinsichtlich eines Mitarbeiters ausführen darf, wenn dieser im berechtigten Verdacht steht, sich strafbar zu verhalten. Auch eine Videoüberwachung am Arbeitsplatz – z.B. von dem Materiallager – ist erlaubt, sofern die Vermutung auf eine strafbare Aktivität gegeben ist, die sich mit normalen Mitteln nicht belegen lässt. Was der Detektiv in Ihrem konkreten Fall in Bietigheim-Bissingen machen darf, erfahren Sie im Vorfeld in einer Fachberatung. Dazu ist es notwendig, Ihren Vorgang zu kennen.

Was kostet der Einsatz von Detektiven?

Die meist gestellte Frage an eine Detektei lautet tatsächlich: Was kostet ein Detektiv? Nun, diese Frage ist nur schwer zu beantworten. Am besten gelingt es wohl mit den Worten: „Es kommt darauf an.“

Die Frage nach dem Honorar für einen Ermittler in Bietigheim-Bissingen lässt sich nicht allgemeingültig beantworten. Es ist zweifelsohne für uns nachvollziehbar, dass Klienten schon zu Beginn des ersten Dialogs die späteren Aufwendungen genannt bekommen wollen. Leider lässt sich diese Fragestellung meist nicht adhoc beantworten. Die Honorare für eine Privatdetektei unterscheiden sich auch in Bietigheim-Bissingen erheblich. Sie basieren darauf, was der Privatermittler in Bietigheim-Bissingen für den Mandanten recherchieren muss.

Naturgemäß entwickeln sich durch unterschiedliche Arbeiten einer Detektei auch vollkommen abweichend hohe oder alternativ niedrige Unkosten. Es ist eben nicht möglich, in Gänze andere Dienstleistungen zu vergleichen. Eine Observation in Bietigheim-Bissingen wird von ganz anderen Detektiven abgewickelt als eine Adressermittlung beispielsweise in den Niederlanden. Somit fallen auch andere Abrechnungssätze an. Folglich ist es notwendig, sich vorher detailliert über die Kosten informieren zu lassen. Eine erste Beratung mit einem Privatdetektiv ist unverbindlich und umsonst.

Um eine Auskunft über die Preise für einen Privatdetektiv geben zu können, ist es notwendig, zunächst einmal zu wissen, was die Detektei überhaupt machen soll. Kennt der Detektiv den Sachverhalt, kann er beurteilen, welcher Aufwand zur Ermittlung nötig wird. Dann kann er Ihnen auch sagen, was der Einsatz einer Detektei für Sie in Bietigheim-Bissingen am Einsatzort etwa kosten wird.

Daher ist es sinnvoll, wenn Sie gleich jetzt bei uns anrufen und sich gratis beraten lassen. Sollten Sie auf dieser Seite außerhalb normaler Bürozeiten sein, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Darf ein Detektiv heimlich abhören?

Darf ein Ermittler in Bietigheim-Bissingen abhören oder Unterredungen aufnehmen?

Nein. Ein Privatermittler darf weder Unterredungen abhören noch mitschneiden. In der Bundesrepublik Deutschland ist so etwas lediglich mit Verfügung eines Richters durchführbar. Privatdetektive hören infolgedessen nicht ab.

Das Gegenteil ist der Fall: Ein besonders geschulter Lauschabwehrtechniker kann indes im Klientenauftrag Ihre Räume nach Abhörgerätschaften und Kameras detektieren.

Was kann ein Privatdetektiv?

Was kann ein Privatdetektiv in Bietigheim-Bissingen? Ein Privatermittler kann als Kontaktmann bei Beweisstellungen einspringen. Vornehmlich einem Verfahren vor Gericht ist es von Wichtigkeit, deutliche Beweisstücke und standhafte Zeugen sein Eigen zu nennen.

Der Einsatz einer Wirtschaftsdetektei kann entscheidend sein, die Beweislage deutlich zu beeinflussen. Ein Detektiv kann recherchieren, Überwachungen durchführen und Auskünfte einholen. Weil Privatdetekteien keine Sonderberechtigungen haben, können sie keine umfassenden amtlichen Auskünfte einsehen.Weil Detektivbüros keine Sonderbefugnisse haben, dürfen sie keine geschützten amtlichen Auskünfte einholen. Der Einsatz von Kameraüberwachung ist ebenfalls wie die Anschriftenermittlung ein Thema für einen Privatermittler.

Hier klicken für ein Fallbeispiel zur Detektivarbeit am Einsatzort Bietigheim-Bissingen.

Der Geschäftsmann Rainer R. aus dem Gebiet von Bietigheim-Bissingen war Jahrgang 1958, seine Gemahlin um einiges jünger. Seit vielen Wochen gab es Ärger in der Ehe. Der Mann hatte den Verdacht, dass die Frau etwas mit einem anderen hatte. Es gab unübersehbare Untreue-Anzeichen.

Der Mann wollte wissen, wo er dran war. Darum sollte eine Privatdetektei die Frau in Bietigheim-Bissingen beobachten.

Bereits nach vier Beobachtungen war bewiesen: Die Ehefrau war untreu. Sie traf sich mit einem fremden Mann heimlich im Wald.

Durch die Detektive konnte die Wahrheit bewiesen werden.

Quellen: Statistisches Bundesamt, Wiesbaden, Genesis-Online, Datenlizenz by-2-0, eigene Darstellung und Berechnung. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den auf dieser Webseite angegebenen Städten nicht um Büros oder Betriebsstätten unserer Detektei handelt. Es sind vielmehr wiederkehrende, einmalige oder zukünftige Einsatzorte. Die dargestellten Fälle dienen als im Einzelfall fiktive Fallbeispiele zur Veranschaulichung von Detektivarbeit. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als permanenter Bestandteil dieser Webseite zu verstehen. Er gilt insbesondere auf allen Seiten, auf denen er angezeigt wird.

© Copyright 2023 · Privatdetektiv.de · Ihr professioneller Privatdetektiv.
crossmenu